Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues

Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat.

Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein wenig den langen, sonnigen Tagen hinterher. Müssen wir uns doch jetzt mit sehr viel weniger zufriedengeben.

Jeder 3. Deutsche fühlt ihm. Den Winterblues! Eine Art Winterdepression der zahmen Art. Die von der Zuversicht und der Hoffnung auf hellere Tage besänftigt wird. Winterblues, auch Novemberblues genannt, zeigt sich bei mir in Antriebslosigkeit und spürbarem Energieverlust.

Da ich ein durch und durch positiv eingestellter Mensch bin, weiß ich: diese momentane getrübte Stimmung ist nicht von langer Dauer. Denn ich habe mich entschlossen, dem Winterblues oder gar einer Winterdepression keine Chance zu lassen. Und diese Chance möchte ich Dir auch geben.

Wenn Du in einer Gegend lebst, in der sich die Tage jetzt grau und dunkel zeigen, kann der Winterblues Dir leicht den ein oder anderen Tag vermiesen. Noch dazu, wenn verminderte Sonneneinstrahlung die Ausschüttung von wichtigen Botenstoffen verringert. Da wir alle Hormongesteuert sind, fehlt uns das Tageslicht. Schließlich steuert es unsere innere Uhr.

Wie sich der Winterblues oder die Winterdepression zeigt

  • Dir fehlt es an Antrieb und Energie
  • Du hast das Gefühl, Du hast ständig grundlos schlechte Laune
  • Dazu bist Du gereizter als sonst
  • Für eine Diät oder gesunde Ernährung fehlt Dir jetzt der Sinn, eher quälen Dich Heißhungerattacken und Lust auf Süßes
  • Du fühlst Dich alleine und oft einsam, sogar in Gesellschaft.
  • Es fehlt Dir das Gefühl gebraucht zu werden? Du fühlst Dich eher nutzlos?
  • Negative Gedanken überschatten Deinen Tag.

Doch keine Sorge! Du bist dem Winterblues nicht machtlos ausgeliefert.

Gegen diese „Mini Winter-Depression“ kannst Du etwas tun.

Immerhin handelt es sich bei der Winterdepression nur um eine saisonal abhängige Veränderung Deines Gemütes, die leicht selber zu beeinflussen ist.

 

Was kann kurzfristig gegen den Winterblues helfen?

  • Auch wenn es Dir der Sinn nicht danach steht: Geh raus! An die Luft. Unter Menschen.
  • Im Winter sollte man täglich eine Stunde lang an die frische Luft gehen und Tageslicht tanken. Vergiss das nicht.
  • Achte bewusst auf Deine Ernährung. Gerade jetzt solltest Du Dich mit wertvoller gesunder Nahrung verwöhnen.
  • Mach einen Abstecher ins Solarium. Aber wohldosiert bitte!
  • Fehlt Dir die Sonne, für mehr Lebensfreude? Buche einen Kurzurlaub. Auch alleine!
  • Nimm Vitamin D zu Dir. Ein Mangel kann die Winterdepression beschleunigen.
  • Einsamkeit muss nicht sein. Lass es nicht zu, das Dich das Gefühl des alleine gelassen zu sein, überrollt.
  • Tu was gegen Deine Einsamkeit, auch in Beziehungen.

Für alle, die lieber HÖREN - DER PODCAST

Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50. Muss das sein?

Die Sache mit dem Wohlfühlgewicht 50 Plus

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50.

Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“

 

 

Über michBest Ager Lounge

Abnehmen ab 50. Muss das denn noch sein?

Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich.

Ich frage mich ernsthaft: Hatte ich je DAS Wohlfühlgewicht (oder: was andere immer dafür halten) oder habe ich mich einfach immer wohl bei mir und in mir gefühlt?

Ich, die als Begründerin der „Community der Prachtweiber“,  mittlerweile schon über 1.000 Frauen um mich gescharrt habe, die sich ebenfalls als „Prachtweiber“ empfinden. Und das keineswegs nur wegen unserer mehr oder weniger ausgeprägten Hüften oder BH´s in Doppel D.  In meiner Community und meiner Welt zählen ganz andere Werte. Netzwerken, Empathie und persönliche Entfaltung. Da geht es um Persönlichkeit, Charisma und Auseinandersetzung. Weniger ums Aussehen…

 

 

Dazu muss man wissen, was ein echtes „Prachtweib“ eigentlich ausmacht.

Was ist denn ein „Prachtweib“?

Letztendlich ist der Ausdruck „Prachtweib“ eine Bezeichnung für eine besonders attraktive Frau. Dazu weißt diese Frau die verschiedensten Qualitäten auf. Selbstverständlich ausgestattet mit einer Extraportion weiblicher Attribute.

Das männliche Gegenstück zum Prachtweib ist übrigens der Prachtkerl. Da findet ja auch niemand was Schlechtes dran, oder?

Als neutrale Begriffe existieren: Prachtexemplar, Prachtmensch, Prachtstück“

Prachtweiber sind:

  • erfolgreich und kreativ
  • selbstbewusst
  • großartig
  • mitreißend und charmant
  • sehr schön, innen- wie außen

Statt Prachtweib darf  auch gerne „Traumfrau“  gesagt werden.

 

 „Gut aussehen und sich gut fühlen ist keine Frage der Kleidergröße, sondern eine Entscheidung.“

Als Prachtweib oder Vollweib hält man kein lächerliches Etikett, das sich lediglich auf Äußerlichkeiten, wie große Oberweite und runde Hüften bezieht. Abnehmen ab 50 ist nicht die vordergründigste Aufgabe.
Es geht viel mehr um die generelle Geisteshaltung lebenskluger Frauen. Die stark sind und wissen, was sie wollen. 
Und genau das macht uns Prachtweiber so liebenswert und verführerisch. Da gehöre ich gerne dazu!

Es gibt keine falsche Figur, es gibt nur falsche Kleidung!

Prachtweiber, auch jenseits der Menopause oder in den Wechseljahren, sind stolz auf ihren Körper. Sie feiern die Freude an der eigenen Weiblichkeit. Viele haben soviel innere Stärke, das sie erfolgreich und selbstbestimmt leben können. So, daß jede ihr Wohlfühlgewicht herzlich gerne selbst definieren darf. Auch gegen den Druck der Gesellschaft.

Lieber sinnlich und selbstbewusst? Als abnehmen ab 50?

Erinnern wir uns: Prachtweiber, starke Frauen waren schon immer sexy. Und verführerische Frauen waren oft starke Frauen. Kleopatra, die gleich zwei größten Männer ihrer Zeit an sich gebunden. Darüberhinaus, mögen starke Männer, starke Frauen. Sie müssen sich nicht mit Püppchen ausstaffieren und dadurch glänzen. Hinter so manchem starke, erfolgreichen Mann steht eine starke Frau.

Möchtest Du nicht endlich mal abnehmen ab 50?

Wieso glaubt eigentlich fast jeder, daß sich mollige Frauen/ Menschen grundsätzlich nicht wohl fühlen, in ihrem Körper? Ich fühle mich verdammt wohl! Voller Lebensfreude, Energie und Spaß! So ist mein Leben. Auch jenseits der …. kg. Sicher, es gibt Momente, da finde ich es einfach sau blöd, daß es viele Modeartikel oft erst gar nicht in unseren Größen gibt. Ich mag es, mich toll anzuziehen und liebe Mode. Je ausgefallener, desto besser. Da hält mich nichts zurück. Ich weiß, was mir steht und womit ich punkten kann. Die Unsicherheiten der jungen Jahre sind dahin. Sicher spüre ich hin und wieder eine Kilo-bedingte Unbeweglichkeit. Leichter heißt einfach auch beweglicher. Wohl wahr. Selbstverständlich weiß ich: Natürlich wäre es gesünder, schlanker zu sein. Das ist mir durchaus bewusst. Dies ist deshalb auch meine wichtigste Motivation für das Abnehmen ab 50.

Meine Motivation für das Abnehmen ab 50

Mit Mitte 50 muss ich nicht mehr jedem Modetrend hinterherlaufen. Ich habe mich stilistisch längst gefunden. Hingegen sind mir Ästhetik und Individualität viel wichtiger geworden. Schön und attraktiv kann ich auch mit mehr Kilos sein. Und das bin ich gern. Aber eben nur, wenn mich in mir selbst wohl fühle. Das tue ich. Immer schon. Schönheit gilt als sichtbares Zeichen von Gesundheit. Selbstverständlich möchte ich gesund sein. Also auch schöner und schlanker? Umgekehrt frage ich mich: Ist jede Frau, die sich für schön hält, auch gesund?

Ich bin gern ein Prachtweib.

Denken wir an die Barockzeit. Das die weiblichen Drallheiten auf Rubensgemälden als Schönheiten galten, lag in erster Linie daran, daß in der damaligen, barocken Zeit, dralle Menschen einfach bessere Überlebenschancen hatten. Nur die Tatsache, das Dicksein damals etwas mit Reichtum zu tun hatte, hat sich geändert. Übergewicht war früher ein Zeichen von Wohlstand. Heute ist es fast ein sozialer Makel. Schade, eigentlich.

Man muss schlank und sportlich sein, um Anerkennung zu finden?

Schönheitsideale sind vergänglich. So wie wir selbst. Also bin ich doch einfach nur ich selbst. So oder so. Ob Schlanksein nun als das Ideal angesehen wird, oder nicht. Mannequins sehen oft so erbarmungswürdig verhungert aus und wirken so unendlich traurig. Von Lebenslust keine Spur. Da bin ich gerne anders. Die Förderung eines Schönheitsideales, das lediglich auf Schlankheit beruht und des damit verbunden Frauen-Ideals ist für mich eher eine subtile Form der Frauenfeindlichkeit.

30 Prozent aller Erkrankungen sind ernährungsbedingt

Menschen mit Übergewicht sterben früher. Übergewicht verkürzt die Lebenszeit. Sagt man. Du bist was Du ist! Ein Satz voller Wahrheit. Zumindest für mich. Ich achte sehr auf meine Ernährung. So wenig wie möglich Zucker. Wenig Kohlehydrate. Gesundes Fett. Aber ich lebe eben sehr gut und sehr gerne. Mit allen kulinarischen Verführungen. Dennoch: Ich möchte gerne abnehmen, um beweglicher, straffer, gesünder, vitaler und damit jünger aussehend zu sein. Nicht, damit ich irgendwelchen Normen entspreche. Mir geht die  Gesundheit vor. Definitiv. Dagegen ist doch nichts einzuwenden, oder?

 

 

 

Abnehmen ab 50? Was können wir also tun?

Ich lese jetzt weiter all die tollen Beiträge der Blogparade mit all den wertvollen Tipps großartiger Frauen! Verzeihung! Neeee…..Prachtweiber.
Die Auseinandersetzung mit dem Thema und die fachlich, sachlichen Anregungen beflügeln mich. Abnehmen ab 50 könnte doch noch möglich sein.
Was meint Ihr?

Besonders interessante Ansätze zum Thema „Abnehmen ab 50“ fand ich hier bei diesen großartigen Frauen im Netz:

Sunita Elers- ganzheitliche Gesundheit, Yoga, Ayurveda & Mindful Lifestyle

Ursula Kittner –großartige Tipps für den Umgang mit den Lieblingsklamotten von früher und plädiert für ein herzliches „Bye, bye“

Wissenschaftlerin Dr. Heike Franz sagt: Abnehmen in den Wechseljahren geht durchaus

Hannelore Riedmüller Gesundheit beginnt im Darm

 

Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

mehr lesen
12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

mehr lesen
Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

mehr lesen
Mein Frauen Shopping Tipp

Mein Frauen Shopping Tipp

Leinen los! – Maritime Uhren für das vollkommene Kreuzfahrtfeeling Bei dem Gedanken an den nächsten Sommerurlaub muss es nicht immer nur ein einziges Reiseziel sein. Kreuzfahrten verbinden den Komfort eines eigenen Hotelzimmers mit der Expedition an verschiedene Orte...

mehr lesen
Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Auf See- Reisen und Kreuzfahrten werden Einzelreisende richtig zu Kasse gebeten. Selbst Reisebüros haben oft keinen Durchblick im Tarif-Dschungel der Veranstalter. Das muss nicht sein!   Hol Dir den ultimativen Insider-Report und habe alle Zuschläge und Angebote für...

mehr lesen
Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Gratis Luxus genießen kostenfrei in den Eder Hotels Am 19.März ist Namenstag von Josef. Alle Johannas feiern am 28.März ihren Namenstag. Grund genug allen Jubilaren kostenfreie Übernachtungen anzubieten! Eine großartige Aktion  des Hoteliers Josef Schaiger, wie ich...

mehr lesen

Also: Mach es Dir gemütlich. Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager.
Darum lass Dich informieren. Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten.
Doch denke daran: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf.

Schließlich ist das Leben fantastisch!

Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!

Dein Happy Lifestyle Consultant

Simone

Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Im Erholungsurlaub richtig entspannen

Alle wollen im Erholungsurlaub richtig entspannen. Aber es ist gar nicht so einfach.
Einerseits reden jetzt alle vom Reisen. Anderseits ist Ferienzeit und man möchte einfach den Sommer genießen und richtig entspannen. Dabei hat Stress in den Sommermonaten nichts verloren.

Allerdings muss ich Dich fragen: Bist Du sicher, daß Du nicht zu hohe Erwartungen an Deinen Erholungsurlaub hast? Schließlich willst Du richtig entspannen, in den Tag hinein leben und Dich verwöhnen lassen. Darüber hinaus möchtest Du Deine Kraftreserven wieder auffüllen und tolle Reiseerlebnisse haben. Allerdings gelingt das so nicht immer.

Doch, weißt Du eigentlich, das sich die Hälfte aller Urlauber gar nicht richtig erholen?
Jedoch liegt das nicht am schlechten Hotel, nicht am mangelnden Service oder dem schlechtem Wetter.
Sondern, Du ahnst es schon: An Dir selbst.

Warum können viele Frauen nicht richtig entspannen?

Sooft stehen sich gerade Frauen 50Plus, wie sonst auch im Leben, mal wieder selbst im Weg. Dabei hängt es in erster Linie von Dir und Deiner inneren Einstellung ab, ob Dein Erholungsurlaub für Dich ein Erfolg wird. Schließlich entscheiden die optimale Vorbereitung und das richtige  Mindset über Hop oder Flop.

Sooft kann ich beobachten, wie sich auch meine Gäste, den Erholungsurlaub selber richtig vermiesen. Dabei läuft alles ausgezeichnet. Umso mehr sie auf einem 5 Sterne Luxus Schiff sind. Vielmehr wird ihnen jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Zudem die Sonne scheint, das Essen beeindruckend ist und die Landschaften wundervoll. Aber nein: Sie sind schlecht drauf. Sie streiten sich. Wollen auf einmal sogar getrennte Kabinen.

Darüberhinaus es ist alles „ZU“kalt…..“ZU“heiß…..“Zu“langsam…..“ZU“schnell……“ZU“klein“…“ZU“groß“…..“ZU“teuer….“ZU“gewöhnlich…..usw.

Ich könnte die Liste endlos fortsetzen. Dabei schein sich das kleine Wörtchen „ZU“ so in den Köpfen manifestiert zu haben, das an einen entspannten Erholungsurlaub gar nicht zu denken ist. Ein entspanntes Leben ist so gar ebenfalls nicht mehr möglich.

Nörgeln im Urlaub statt richtig entspannen

Dafür nimmt es der Durchschnitts-Urlauber im Erholungsurlaub nicht so streng mit der Sprache. „Hä? Spricht den hier keiner kein Deutsch?“
Der freundliche Kellner würde das Schwäbisch oder den sächsischen Dialekt eh nicht verstehen. Selbst wenn er sein Deutsch-Diplom mit 1 bestanden hätte. Darauf kann man natürlich in seiner Woche hart erarbeiteten Erholungsurlaub keine Rücksicht nehmen. Also ist meckern und Ansprüche stellen die Devise. Muss das denn sein?

Gerangel um die besten Sitzplätze oder Liegen, Pfennig-Fuchserei, Partner-Look, Socken in Sandalen, Funktionskleidung und Accessoires wie der diebstahlsichere Brustbeutel sind allgegenwärtig. Und dabei fast abstoßend.

Warum gelten Deutsche im Urlaub als schwierig?

Auf Grund des Fernsehens und des Internets sind die Menschen heutzutage mit Erwartungen überfrachtet. Folglich sind alle überzeugt, einen Anspruch auf den perfekten Erholungsurlaub zu haben. Aber der Urlaub dient der Entspannung und bitte nicht der Nörgelei!

Richtig entspannen kannst Du eher, wenn Du Dich mit unerwarteten Situationen schnell abfindest und sie als Herausforderung siehst.

Auf jeden Fall wird Dein Erholungsurlaub dann ein Erfolg, wenn Du Deine eigene Erwartungshaltung einmal überprüfst und anpasst.

Sei dankbar und genussvoll. Dazu gib Dich der Schönheit des Lebens hin. Richtig entspannen kannst Du lernen. Außerdem, sieh all die Fülle und die Freundlichkeiten um Dich herum. Sie sind da. Du musst sie nur wahrnehmen.

 

Wer das Leben genießt,

der kann kein Versager sein.

 

Annett Louisan

Wahre Worte einer kleinen Frau

Meine 7 Tipps für Deinen Erholungsurlaub zum richtig entspannen

Meer oder Balkonien? Triff die richtige Entscheidung.  
Schließlich macht es für den Erholungswert keinen großen Unterschied, ob Du zu Hause bleibst oder ob Du auf Reisen gehst.

Außerdem, richtig entspannen kannst Du hier wie da. (Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Gibt es Alternativen bei kleinem Geldbeutel?
Sofern Du langfristig gesund und regeneriert sein möchtest, brauchst Du Auszeiten.
Übrigens, sind es schon kleine Dinge, die Du mit Genuss tust, die eine große Wirkung haben. Zum Beispiel Wandern, Tanzen, Musik hören und Freunde treffen.

Schaffe Dir auch ohne verreisen Deinen Urlaubs-Effekt! (Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Plane Deine Zeit sorgfältig
Übrigens, um sich richtig entspannen zu können braucht der Körper und die Seele Zeit. Dementsprechend variiere mit Deinen Aktivitäten. Golf-Schnupperkurs
Strandsegeln, Kraxeln oder Wandern fordern Energie. Demzufolge, gibt Dir Momente und Tage nur zum Faulenzen und Genießen.

Das heißt, tu was Dir gut tut. Höre auf Dein Bauchgefühl.  (Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Verschiebe Beziehungsdiskussionen
Abgesehen davon, das es bei jedem vierten Paar im Erholungsurlaub krieselt, träumen doch alle von romantischen Ferien. Tatsächlich aber ist die Zeit im Erholungsurlaub anfällig für Trennungsdramen. Auch wenn das so ist, werde gelassener und großzügiger. Verzeihe mehr.

Auf jeden Fall solltest Du  Beziehungsdiskussion auf einen Zeitpunkt nach dem Urlaub verschieben. (Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Lass mal Dein Handy aus
Wie kannst Du richtig entspannen, wenn Du alle paar Minuten auf Dein Handy schaust? Im Folgenden prasseln schlechte Nachrichten, Emails und Dinge die die Welt nicht braucht auf Dich ein. Das ist nun wirklich kontraproduktiv.

Deshalb möglichst konsequent das Handy ausschalten, nur einmal täglich die Mobilbox abhören oder Emails checken.(Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Genieße bewusst!
Schließlich ist Genuss so viel mehr als Essen und Trinken. Ok. Über uns Ü50 sagt man: Essen sei der Sex des Alters-:). Aber darüber hinaus hat Genuss so viele Facetten. Demzufolge, rieche, schmecke, höre und lebe bewusst.

Lerne z. B. Meditieren. (Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Halte die Momente fest
Das heißt, an keine Zeit erinnert man sich so gerne, wie an den Erholungsurlaub. Vor allem dann, wenn der Stress wieder los geht. Aus diesem Grund, lass Deiner Kreativität freien Lauf! Zum Beispiel, erstelle Fotobücher, mache Collagen oder schreib ein Reisetagebuch.

Schaff Dir etwas, was Dir in heftigen Zeiten ein gutes Gefühl gibt (Klick wenn Du mehr zum Thema lesen willst)

Podcast

Mein Podcast wird, wie der Frauen Ü50 Blog, Dein „Personal Coach“!

Auch wenn Du vielleicht introvertiert bist, als Frauen alleine bist und Inspiration suchst. Auf jeden Fall bist Du hier richtig, wenn Du neue Stärken in Dir entdecken möchtest. Außerdem geht es um spannend aufbereitete Motivation um Deinem Lifestyle ein Upgrade zu geben. Dabei solltest Du offen sein für Deine persönliche Weiterentwicklung.

Dazu  hörst Du später spannende Interviews zwischen inspirierenden Frauen 50 Plus. Schließlich gibt es viel von einander zu lernen!

Deshalb ist mein Podcast genau das Richtige für die,

die lieber HÖREN statt LESEN.

Andere Artikel vom Ü50 Blog dem Blog für 50Plus

Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

mehr lesen
12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

mehr lesen
Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

mehr lesen
Mein Frauen Shopping Tipp

Mein Frauen Shopping Tipp

Leinen los! – Maritime Uhren für das vollkommene Kreuzfahrtfeeling Bei dem Gedanken an den nächsten Sommerurlaub muss es nicht immer nur ein einziges Reiseziel sein. Kreuzfahrten verbinden den Komfort eines eigenen Hotelzimmers mit der Expedition an verschiedene Orte...

mehr lesen
Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Auf See- Reisen und Kreuzfahrten werden Einzelreisende richtig zu Kasse gebeten. Selbst Reisebüros haben oft keinen Durchblick im Tarif-Dschungel der Veranstalter. Das muss nicht sein!   Hol Dir den ultimativen Insider-Report und habe alle Zuschläge und Angebote für...

mehr lesen
Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Gratis Luxus genießen kostenfrei in den Eder Hotels Am 19.März ist Namenstag von Josef. Alle Johannas feiern am 28.März ihren Namenstag. Grund genug allen Jubilaren kostenfreie Übernachtungen anzubieten! Eine großartige Aktion  des Hoteliers Josef Schaiger, wie ich...

mehr lesen

Wenn Frauen alleine reisen wollen

Wenn Frauen alleine reisen wollen

Podcast

Mein Podcast ist, wie der Frauen Ü50 Blog, Dein „Personal Coach“!

Auch wenn Du vielleicht introvertiert bist, als Frauen alleine bist und Inspiration suchst. Auf jeden Fall bist Du hier richtig, wenn Du neue Stärken in Dir entdecken möchtest. Außerdem geht es um spannend aufbereitete Motivation um Deinem Lifestyle ein Upgrade zu geben. Dabei solltest Du offen sein für Deine persönliche Weiterentwicklung.

Dazu  hörst Du später spannende Interviews zwischen inspirierenden Frauen 50 Plus. Schließlich gibt es viel von einander zu lernen!

Deshalb ist mein Podcast genau das Richtige für die,

die lieber HÖREN statt LESEN. 

Sollten Frauen alleine reisen? Na und ob! Und ich zeig Dir wie es geht!

Mein 7-Schritte-Plan macht es für jede Frau Ü50 möglich! 

 Du bist vielleicht wieder alleine in Deinem Haushalt, weil die Kinder aus dem Haus sind und von Deinem Mann bist Du auch getrennt? Angenommen, Dein Partner ist verstorben. Wird es Dich dann nicht noch mehr Kraft kosten, das erste mal alleine in Urlaub zu fahren? Aber Du bist definitiv aus dem Backpacker-Alter rauss, in dem Frauen sonst alleine reisen?

Warum sollten Frauen alleine reisen?

Freunde sind oft in Partnerschaften und stehen im Urlaub nicht zur Verfügung. Sie haben kein Interesse oder kein Geld. Du stehst ziemlich alleine da. Also stellt sich oft die Frage: Was stelle ich mit meinem Urlaub an? Einerseits würdest Du ja gerne was erleben.

Du möchtest auf Reisen gehen. Suchst Erholung und Abenteuer. Du würdest alles lieber tun, als die nächsten Ferientage wieder alleine zu Hause auf Balkonien zu verbringen? Anderseits klingeln eine ganze Menge Alarmglöckchen in Deinem Kopf, wenn Frauen alleine reisen wollen. Letztlich bringen diese Dich von Deinem Vorhaben eher ab.

Erstens weißt Du nicht, ob Du Dich das trauen solltestest. Zweitens stellt sich dann auch noch die Frage: Wohin und wie lange sollen Frauen alleine reisen? Folglich macht Dir der bevorstehende Urlaub eher Bauchschmerzen als romantische Vorfreude?

Dann schießen Dir auch noch Horror-Gedanken durch den Kopf. So oft hast Du den Film „Bridget Jones“gesehen. Schließlich hast Du mit ihr gelitten, als sie in Thailand im Knast saß. Unwissentlich hatte sie Drogen geschmuggelt. So was soll es ja geben, wenn Frauen alleine reisen….nicht nur im Film. Denkst Du. Hingegen nach meiner Erfahrung und der Erfahrung von Millionen Frauen, die regelmäßig alleine auf Reisen gehen: So was passiert zum Glück doch meistens nur im Film.

Wenn Frauen alleine reisen muss das kein Risiko sein

Des Weiteren gehen Dir die Bilder gestrandeter Urlauber am Flughafen nicht aus dem Kopf. Wenn Frauen alleine reisen wollen, wie finden sie den richtigen Veranstalter, der seriös und sicher ist? Außerdem, passiert es nicht oft, das, wenn Frauen alleine reisen, sie Opfer in den verschiedensten Formen werden?

Ich kann Dich beruhigen: Abertausende Frauen sind alleine in der Welt unterwegs, ohne das ihnen etwas passiert. Glaub es mir! Wenn Du schon Statistiken nicht glauben willst!

Im Grunde genommen ist es die wachsende finanzielle Freiheit, das gestiegene Selbstbewusstsein, aber auch die allgemeine Akzeptanz allein reisender Frauen, die Frauen dazu bringt, sich aufzumachen und die Welt des Reisen zu erobern.

Sie lieben es als Frauen alleine reisen zu können. Immerhin haben sie erkannt, dass das „Alleine Reisen“ eine große Krafttankstelle sein kann. Fast jeder hat im Leben kleinere oder größere Zeit-Epochen, in denen er/sie alleine klarkommen muss.

Jedenfalls solltest Du wissen:

Auch im längeren Alleine sein liegt etwas Schönes, Du findest dabei etwas Stärkendes und Wertvolles .

Nimm es an und sieh etwas Positives darin! Wenn Frauen alleine reisen erleben sie eine große Herausforderung.

Du erhältst die Chance, Zeit nur mit Dir alleine verbringen zu dürfen. Ein großes Geschenk und eine sinnvolle Zeit, die Du erfahren kannst.

Entdecke die Schönheit in jedem Tag, den Du alleine genießen darfst!

Das Frauen alleine reisen können, ist ein großer Erfolg der Emanzipation.

Genieße es. Wenngleich ich weiß, das gerade Frauen der Generation 50 Plus oft nach einer Trennung oder wenn der Partner verstirbt, Selbstständigkeit erst wieder neu lernen müssen.

Es ist nicht immer leicht, wenn Frauen alleine reisen. Schließlich müssen Konflikte dann auf einmal alleine gelöst werden.

Unter dem Strich ist es aber ein schönes Erfolgserlebnis, wenn Frau es wieder schafft, Ihre eigenen Ansprüche kundzutun und durch zu setzen. Genauso beim Reisen. Dennoch trauen sich viele Frauen Ü50 nicht, als Frauen alleine reisen zu planen.

Sicher, es gibt Orte, die Du als Frau alleine oder überhaupt meiden solltest. Deswegen gibt es ein paar Regeln, an die sich allein reisende Frauen halten sollten. 

Mein Handbuch mit den 12 besten Tricks und Kniffen, wie man einen Urlaub alleine perfekt plant und durchführt, sollte Dir als Starthilfe dienen.

Zudem macht es schon Sinn, sich vorab ein wenig von den Erfahrungen anderer allein reisender Frauen inspirieren zu lassen.

Dazu kannst Du Dich auch direkt zum „Gratis-Mini-Kurs“ „7 Schritte Plan in Dein Glück alleine“ anmelden! Dann kann garantiert nichts mehr schief gehen! Versprochen!

Aber Du bist voller Selbstzweifel, Ängste und Einwände? Du möchtest endlich dem Mega-Trend des „Solo Travels“ folgen und Deine ganz persönliche Freiheit auch alleine genießen? 

Ich zeige Dir in 7 Tagen, wie Du entspannt alleine unterwegs sein kannst und dabei neues Selbstbewusstsein entwickelst.

Klick hier und hol Dir Dein Handbuch. Mit allen Tipps, um als Frau Ü50 sicher und mit Spaß alleine zu reisen.

Ich wollte immer schon in einer Gesellschaft leben, wo Frauen alleine reisen können

Ich bin fast schon besessen vom Reisen, auch von der Idee das Frauen alleine reisen sollten. Deswegen habe ich lange vor dem Mauerfall ein Regime verlassen, das mir vorschreiben wollte, wie weit mich meine Wanderschuhe tragen sollten. Nichts und Niemand hätte ich mich daran hindern können, die Welt mit meinen eigenen Augen zu sehen. Doch heute habe ich ( lt. Tripadvisor) rund 40% der Welt gesehen. Das heißt, auch bevor ich mich entschied, das Reisen zum Beruf zu machen, war ich stets neugierig genug, um auch in den 10 Jahren meines Singles-Daseins nach der ersten Scheidung, alleine rund um die Welt zu jetten. Wie anderen Frauen alleine zu reisen hat mich immer fasziniert. Mexico, Karibik, Asien, aber auch Tirol und Großbritannien hatten es mir angetan. Doch seit vielen Jahren reise ich beruflich und gebe gerne meine Erfahrungen als Cruise-Direktor und Reiseleiterin für Rund-und Studienreisen an Dich weiter. Ich halte Vorträge und coache gerne. Dabei begegnen mir nicht nur immer wieder neue Länder, Städte und Kulturen. Vielmehr lerne ich auch immer wieder allein reisende Frauen kennen, die es erfolgreich gelernt haben, mit sich selbst unterwegs zu sein.

Sei doch mal „FÜR DICH“ Wenn Frauen alleine reisen heißt das ja nicht, das sie einsam sind.

Klick hier und ich gebe Dir die besten Tipps für die richtigen Veranstalter. Hol Dir gleich das Handbuch meiner Erfahrungen und profitiere von meinem Insider- Wissen aus 20 Jahre in der Touristik.

Hol Dir hier Dein Handbuch für Deinen ersten Urlaub alleine

Lade Dir direkt hier Dein Exemplar runter und starte Deine Reiseplanung sofort.

Ob Single, geschieden oder verwitwet:  

Wenn Frauen alleine reisen gewinnen sie an Lebensqualität Wenn Du Deinen gesunden Menschenverstand auf Deinem Trip nutzt und meinen Tipps folgst, kann eigentlich nicht viel passieren. Außer, dass Du eine unvergessliche Zeit mit Dir selber erlebst!

Sobald Frauen alleine reisen wollen stellen sich oft genau diese Fragen:

  • Was bedeutet es für Dich alleine zu vereisen?
  • Wie organisierst Du das ultimative Abenteuer mit Dir selbst?
  • Kannst Du Dich selber leiden? Kommst Du mit Dir klar? Wirst Du Dich langweilen, so alleine?
  • Gelingt es mir den Genuss am alleine Reisen zu entdecken?
  • Gibt es Reisveranstalter, bei denen ich als Frau 50Plus besonders gut aufgehoben bin? Aber wo treffe ich Gleichgesinnte? Im Besten Fall Frauen Ü50, die auch alleine reisen?
  • Bin ich in der Lage meine Interessen klar zu definiere und finde die passende Reise dazu?

Ich werde Dir die besten Tipps für die richtigen Reise-Veranstalter für Frauen 50Plus und den besten Urlaub als Frau alleine geben!

Alleine reisen sollte ein Geschenk sein! Es keine Strafe! Es zeigt nur eine weitere Facette Deines reichen Lebens auf.

Wenn Frauen alleine reisen wollen, dann los! Aber mit gute Vorbereitung und Planung! Profitiere von meinem Insider-Wissen! Angenommen, ich zeige Dir hier alle Möglichkeiten einer perfekten Urlaubsgestaltung, die Dir auch alleine tolle Tage/ Wochen garantiert, wäre das nicht eine Erleichterung? 

Mein besonderer Tipp für die Sicherheit Deiner Finanzen auf Reisen:

  • Ich reise immer ohne viel Bargeld. Wenn Bargeld gestohlen wird, ersetzt es Dir kein Mensch. Ich bin seit mehr als 30 Jahre rund um die Welt unterwegs. Aber ohne diese Kreditkarte käme ich mir nackt vor. (wie in der Werbung: passt in jeden Badeanzug… -:) Und diese hier ermöglicht mir kostenfreies zahlen und Geldabheben an jedem Ort der Welt. Einfacher geht es nicht. Selbstverständlich bin ich damit auch vor Missbrauch oder Verlust geschützt. Klick einfach auf das Bild, wenn Dich das näher interessiert.

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto mit Kreditkarte

Genieße endlich den Lifestyle, den Du Dir verdient hast!

Mach es Dir gemütlich. Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager. Lass Dich informieren. Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten. Immer daran denken: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf. Das Leben ist fantastisch! Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!

Dein Happy Lifestyle Consultant

Simone

Insider Report: Alle Einzelkabinen-Zuschläge auf einen Blick

Auf See- Reisen und Kreuzfahrten werden Einzelreisende richtig zu Kasse gebeten.

Selbst Reisebüros haben oft keinen Durchblick im Tarif-Dschungel der Veranstalter.

Das muss nicht sein!   Insider Report Kreuzfahrten, Geld sparen, Alleine Urlaub machen, alleine in den Urlaub, Einzelkabinen, Best Ager Lounge

Hol Dir den ultimativen Insider-Report und habe alle Zuschläge und Angebote für Einzelreisende auf Kreuzfahrten auf einen Blick.

So lässt sich jede Menge Geld sparen.


Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

Wie Du Deine Beziehung durch Solo-Reisen verbessern kannst

Wie Du Deine Beziehung durch Solo-Reisen verbessern kannst

Sind Solo-Reisen wichtig für Deine individuelle Unabhängigkeit? Beim Thema Solo Reisen entscheiden sich 15% aller Paare von Zeit zu Zeit dafür. Sie gestatten es sich und dem anderen alleine zu reisen. Dabei muss es nicht zwingend eine echte Solo-Reise werden....

Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Im Erholungsurlaub richtig entspannen Alle wollen im Erholungsurlaub richtig entspannen. Aber es ist gar nicht so einfach.Einerseits reden jetzt alle vom Reisen. Anderseits ist Ferienzeit und man möchte einfach den Sommer genießen und richtig entspannen. Dabei hat...

Mein Frauen Shopping Tipp

Mein Frauen Shopping Tipp

Leinen los! – Maritime Uhren für das vollkommene Kreuzfahrtfeeling Bei dem Gedanken an den nächsten Sommerurlaub muss es nicht immer nur ein einziges Reiseziel sein. Kreuzfahrten verbinden den Komfort eines eigenen Hotelzimmers mit der Expedition an verschiedene Orte...

Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Auf See- Reisen und Kreuzfahrten werden Einzelreisende richtig zu Kasse gebeten. Selbst Reisebüros haben oft keinen Durchblick im Tarif-Dschungel der Veranstalter. Das muss nicht sein!   Hol Dir den ultimativen Insider-Report und habe alle Zuschläge und Angebote für...

Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Gratis Luxus genießen kostenfrei in den Eder Hotels Am 19.März ist Namenstag von Josef. Alle Johannas feiern am 28.März ihren Namenstag. Grund genug allen Jubilaren kostenfreie Übernachtungen anzubieten! Eine großartige Aktion  des Hoteliers Josef Schaiger, wie ich...

Die perfekte Kreuzfahrt für reife Damen zum Flirten

Die perfekte Kreuzfahrt für reife Damen zum Flirten

Junger Mann sucht Frau Ü50 Kreuzfahrt New speziell für Reife Damen. Der neuste Trend auf dem Urlaubsmarkt für Frauen über 50, die alleine auf eine Schiffsreise gehen möchten, und dabei einer perfekte Kreuzfahrt mit hohem Flirt-Faktor nicht abgeneigt sind.Du bist eine...

Einfach besser leben! So klappt´s!

Einfach besser leben! So klappt´s!

Podcast, Blogger 50Plus, einfach besser leben, Ü50 Blog, Lifestyle, Reisen Ü50, Alleinen reisen, Best Ager Lounge, Simone Weidensee

Wie Du mit diesen Tricks  als Ü50 einfach besser leben kannst

Leute: Wann kapiert Ihr endlich! Die Vergangenheit könnt Ihr nicht ändern! Alles Schnee von gestern! Was morgen passiert, wissen wir nicht! Aber Dein Hier und Heute kannst Du massiv beeinflussen! Mit ein paar Tricks kannst Du einfach besser leben, gerade als Frau 50Plus.

Einfach besser leben? Wie das geht?

Auch als Podcast, zum hören:

 

 

 Einfach besser leben! Mit Visualisierung!

Gewinnertypen, Erfolgreiche und zufriedene Menschen wenden alle eine Technik an: Sie setzen ihre imaginären Kräfte zur Erfüllung ihrer Wünsche ein. Wenn Du wirklich nach 50 noch einiges reißen willst und Du auf das große Glücksgefühl wartest, dann tu doch endlich etwas dafür! Denn kein anderer kann Deine Wünsche erfüllen, Deine Ziele erreichen oder Deine Träume wahr werden lassen! Besser gesagt: Das musst Du schon selber tun.

Erfolgreiche Menschen haben im Geist längst alle Szenarien ihres Glücks und Erfolges durchgespielt und visualisiert. Du nennst sie Tagträumer? Spinner? Ich nenne sie „Menschen mit einer inneren Vision“. In der Vorstellungskraft gibt es keine Grenzen. Später können imaginäre Kräfte in Dir ganz ungeahnte Power freisetzen. Probiere es aus!

Mit Zielcollagen, Dreambord´s oder Wunschmosaiken läßt es sich einfach besser leben und Ziele werden deutlich schneller erreicht. Sei der Regisseur in Deinem Film! Schließlich bestimmst Du, was in Deinem Kopfkino läuft!

Jeder kann das! Nur nicht jeder glaubt daran, das man damit einfach besser leben kann. Wenn Du denkst, das ist reine Zeitverschwendung, dann tust Du mir leid. Dann bist Du hier in der „Best Ager Lounge“ eh nicht richtig. Besser gesagt: Wir hier malen uns die Ü50 Welt, wie sie uns gefällt-:)

Bau Dir ein positives Umfeld um einfach besser zu leben!

Hast Du in Deinem Umfeld auch diese Mieseperter? Einfach besser leben sei gar nicht möglich, sagen sie. Vielmehr bist Du umringt von Freunden die neidisch sind? Während sie immerzu jammern und ständig schlechte Laune verbreiten? Die Gespäche mit ihnen drehen sich um Probleme, Weltschmerz und Krankheiten. Sie klagen und jammern ohne es selbst zu bemerken. Solche Menschen sind mit größter Vorsicht zu genießen! Sie verpesten die Luft mit ihren negativen Energien und rauben uns Kraft. Ich mach um solche Energie-Blocker immer einen großen Bogen. Negative Menschen sind das Grundübel der Gesellschaft. Du solltest ihnen einfach aus dem Weg gehen! Werde Dir bewusst, das Dein Wohlbefinden im großen Maße auch von Deinem Umfeld beeinflusst wird.

Um besser nach 50 zu leben, ist es notwendig, hin und wieder eine Umfeld-Analyse zu machen.

Einfach besser leben geht einfacher mit einer kleinen Übung: Und zwar solltest Du Dir eine Freundes-Liste machen. Die schriftliche Auseinandersetzung mit Deinen Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern führt Dir Dein Umfeld vor Augen. Trage dort alle Jammerlappen, Weicheier, Versager und Schwerenöter ein. Auf der anderen Seite schreibst Du all die Freunde und Verwandten, die positiv gestimmt sind. Menschen mit Lebenslust und Optimismus. Menschen, in deren Gegenwart Du Dich richtig wohl fühlst.

Erfolgreiche, glückliche  Menschen die einfach besser leben, dulden immer nur die Nähe von positiven Menschen. Sie umgeben sich nicht mit anstrengenden, jammernden Freunden. Es ist zwingend notwendig, das auch Du Dich von negativ denkenden, destruktiven Zeitgenossen distanzierst und trennst!

Einfach besser leben mit einen hohen Maß an Selbstliebe

Eine andere Person lieben, scheint einfach. Das Gefühl, andere zu begehren, zu bewundern und zu akzeptieren ist uns vertraut. Aber kannst Du das auch von Dir selber sagen? Bewunderst Du Deine Leistung? Akzeptierst Du Dein Äußeres? Liebst Du es, Dich selbst zu hören, im Spiegel zu sehen oder wie Du tanzt? Warum findest Du es merkwürdig, zu sagen: Ich liebe mich selbst?

Mangelnde Eigenliebe geht oft mit mangelndem Selbstwertgefühl einher. Einfach besser leben wird dann als seine große Hürde angesehen.

Wie können Dich andere lieben, wenn Du Dich selbst nicht magst? Positive Selbstliebe hilft Dir beim einfach besser leben. Eigenliebe sollte ein natürliches Gefühl sein. Dazu kommt Akzeptanz sich selbst gegenüber und eine gesunde Selbstwahrnehmung. Geh gut mit Dir um ! Kümmere Dich um Dich! Behandle Dich und Deinen Körper mit Respekt und Liebe! Feiere und belohne Dich öfters! Es gibt so viele Gründe, Dich selbst zu verwöhnen.

Versuch es mal mit Meditation!  Gerade die „Metta-Meditation“ stärkt die Gefühle des Wohlwollens und der Liebe zu sich selbst. Damit lässt es sich definitiv einfach besser leben.

Füttere Deinen Geist um einfach besser zu leben

Gibst Du Deinem Geist wirklich richtig Futter? Du weißt, wie wichtig gesunde Ernährung ist. Da werden grüne Smoothies gemixt. Viel Geld für Nahrungsergänzungsmittel  und Bio-Lebensmittel ausgegeben. Doch wie steht es mit Deiner geistigen Nahrung? Hat geistig- virtuelle Medien-Fastfood Zugang zu Deinem Hirn? Welche Zeitungen liest Du? Was sind Deinen Lieblingssender im Fernsehen? Wann hast Du Dein letztes Buch gelesen? Wir alle konsumieren tagtäglich all die uns zu Verfügung stehenden Medien. Mit mehr oder weniger Kontrolle. Viel geistige Junkfood. Einfach besser leben kann auch bedeuten, mehr Kontrolle über unsere geistige Nahrung zu gewinnen. Wir fühlen, was wir denken! Und wir denken, was wir fühlen. Nähren wir unsere Gedanken und den Geist falsch, kann es ganz leicht auf –oder abwärts gehen. Wir haben es in der Hand! Unsere geistige Nahrung leistet einen wichtigen Beitrag.

Einfach besser leben kann also durch meine geistige Nahrung, die ich zu mir nehme beeinflusst werden und ich werde genau die Dinge anziehen, mit denen ich mich auseinander gesetzt habe und die meine Gedanken beschäftigen.


Einfach besser leben kann man, wenn man sich vom Perfektionismus verabschiedet

Am liebesten haben wir es doch, wenn wir keinen Grund liefern, uns zu kritisieren. Bloß keine Fehler machen! Wir wollen bewundert werden. Tadellos sein und streben nach Anerkennung.

Perfektionisten haben nachweislich ein höheres Risiko ein Burne Out zu erleben oder in Depressionen zu enden.

Einfach besser leben ohne Perfektionismus bedeutet ja nicht, nachlässig zu werden oder nur noch 50% zu liefern. Eher geht es darum weiterhin ambitioniert nach hohen Qualitäten zu streben. Dabei darfst Du Dich ruhig über Dein Erfolge freuen. Deinen überhöhten Ansprüche an Deinen eigene Leistung steht Dir aber im Weg!

Loslassen macht das Leben einfach leichter.

Du bist Ü50 und musst niemandem mehr etwas beweisen! Dein Selbstwertgefühl hat nichts damit zu tun, ob Du alles „perfekt“ erledigst. Gut ist oft gut genug! Du wirst trotzdem geliebt! Löse Dich von der schweren Last, den alten Glaubenssätzen Deiner Kindheit. Eltern der Vergangenheit neigten zu oft dazu, ihren Kindern das Gefühl zu geben: „Du wirst nur geliebt, wenn Du schön artig bist und Deine Aufgaben ohne zu murren großartig erledigst“. Löse Dich von diesem ungesunden Druck und verbrenne all diese ausgedienten Glaubenssätze! Dein Wert hängt nicht zu gleichen Teilen von Deiner Leistungsbereitschaft ab!

Mach es Dir gemütlich. Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager.
Lass Dich informieren. Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten.
Immer daran denken: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf. Das Leben ist fantastisch! Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!
Dein Happy Lifestyle Consultant
Simone

Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

mehr lesen
12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

mehr lesen
Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

mehr lesen
Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Im Erholungsurlaub richtig entspannen Alle wollen im Erholungsurlaub richtig entspannen. Aber es ist gar nicht so einfach.Einerseits reden jetzt alle vom Reisen. Anderseits ist Ferienzeit und man möchte einfach den Sommer genießen und richtig entspannen. Dabei hat...

mehr lesen
Mein Frauen Shopping Tipp

Mein Frauen Shopping Tipp

Leinen los! – Maritime Uhren für das vollkommene Kreuzfahrtfeeling Bei dem Gedanken an den nächsten Sommerurlaub muss es nicht immer nur ein einziges Reiseziel sein. Kreuzfahrten verbinden den Komfort eines eigenen Hotelzimmers mit der Expedition an verschiedene Orte...

mehr lesen
Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Alleine Urlaub machen und Geld sparen

Auf See- Reisen und Kreuzfahrten werden Einzelreisende richtig zu Kasse gebeten. Selbst Reisebüros haben oft keinen Durchblick im Tarif-Dschungel der Veranstalter. Das muss nicht sein!   Hol Dir den ultimativen Insider-Report und habe alle Zuschläge und Angebote für...

mehr lesen
Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Urlaub kostenfrei in Eder Hotels

Gratis Luxus genießen kostenfrei in den Eder Hotels Am 19.März ist Namenstag von Josef. Alle Johannas feiern am 28.März ihren Namenstag. Grund genug allen Jubilaren kostenfreie Übernachtungen anzubieten! Eine großartige Aktion  des Hoteliers Josef Schaiger, wie ich...

mehr lesen
Die perfekte Kreuzfahrt für reife Damen zum Flirten

Die perfekte Kreuzfahrt für reife Damen zum Flirten

Junger Mann sucht Frau Ü50 Kreuzfahrt New speziell für Reife Damen. Der neuste Trend auf dem Urlaubsmarkt für Frauen über 50, die alleine auf eine Schiffsreise gehen möchten, und dabei einer perfekte Kreuzfahrt mit hohem Flirt-Faktor nicht abgeneigt sind.Du bist eine...

mehr lesen