Anti Aging-Älter werden durch alleine reisen als Frau über 50

Anti Aging-Älter werden durch alleine reisen als Frau über 50

Anti Aging Reisen

Warum uns alleine reisen als Frau älter werden lässt

Reisen als Anti Aging Wundermittel?

Warum Alleine reisen als Frau über 50 das Beste Anti Aging ist und uns älter werden lässt

Was sagt die Forschung dazu? Welche Möglichkeiten gibt es, durch alleine reisen jünger zu werden? Welchen Einfluss hat unsere Lebenseinstellung dazu? Und: Wie kann Reisen das älter werden beeinflussen?

Heute geht es um Anti Aging und der simplen Methode, durch Alleine Reisen das älter werden zu verschieben.
Geht das?

Was sagen die Forscher zum älter werden und alleine reisen?

Laut einer aktuellen Studie soll Alleine Reisen als Frau über 50 das Herzinfarkt-Risiko senken, bei Depressionen helfen und die Hirnleistung steigern. Alleine Reisen als Frau macht demnach nicht nur glücklich, sondern dazu auch noch schlau. Sagen die Forscher.

So sagt zum Beispiel die der Universität Tampere in Finnland:  Beim alleine reisen und im Urlaub im allgemeinen erholen wir uns an einem Tag besser, als an einem freien Tag zu Hause. Fehlende Pflichten, gewonnen Zeit, gewachsene neue Anforderungen, Ortswechsel und die Gewinnung neuer Erfahrungen wirken verjüngend und machen glücklich. Gerade alleine reisen und das damit erworbene multikulturelles Engagement und Bereitschaft und Fähigkeit verschiedene Sichtweisen zu akzeptieren, wirkt sich positiv auf unsere Persönlichkeit aus. Die Alleine Reisen-Erlebnisse verändern das Weltbild. Es wirkt wie ein geistiges Anti Aging, daß Probleme auf einmal mit anderen Augen gesehen werden. Wie verjüngt sind Menschen dann in der Lage, Herausforderungen anschließend mit frischen Ansätzen zu lösen.

„Dadurch, dass Reisende sich immer wieder auf neue Gegebenheiten einstellen müssen, haben sie meist eine ausgeprägte Fähigkeit, verschiedene Sichtweisen zu erkennen und zu verstehen. Das bringt sie dazu, besonders differenziert zu denken, was wiederum kreativer und lebensklüger macht.“
Quelle

Der Podcast : Anti Aging- Älter werden durch reisen als Frau über 50

Was sind die besten Anti Aging Effekte beim Alleine reisen als Frau über 50?

Beim Alleine reisen trainierst Du Deine Graue Zellen.

Dein Gehirn wird wieder mal richtig gefordert. Mach Alleine Urlaub und Du wirst sehen, wie Du glücklich alleine durch den Tag navigierst. Dem älter werden steht entgegen, daß Du Dich dabei ständig neuen Situationen stellen musst. Wie Du diese Herausforderung meistern kannst, kann ich Dir zeigen!

Alleine reisen als als Frau über 50 fördern die Kreativität.

Der Zusammenhang zwischen Reisen und Kreativität ist von Forschern belegt und hier nachzulesen. Und: Du musst nicht zwangsläufig Single sein, um alleine zu reisen. Gerade in funktionierenden Partnerschaften ist es manchmal sinnvoll, eine „Kreativzeit“ oder eine „Entwicklungszeit“ nehmen. Diese wirkt dann für Dich selbst, wie auch für die Beziehung, wie ein Jungbrunnen. Wie Du Deine Beziehung durch sogar Solo-Reisen verbessern kannst, erzähle ich Dir hier.

Bewegung ist noch immer wichtiger Bestandteil der Anti Aging Prävention.

Im Urlaub alleine als Frau Ü50 kannst Du endlich mal ungehemmt den ganzen Tag herumlaufen. Wandern. Aktiv sein. Sportarten ausprobieren, die Du Dich vielleicht zu Hause gar nicht traust. Vielleicht fehlen auch sonst die Möglichkeiten dazu. Schließ Dich einer Themen-Reise an! Die gibt es mittlerweile fast zu jedem Hobby und Interesse. Kommst in Bewegung und setze dem Älter werden eine ordentliche  Breitseite entgegen.

Du kannst älter werden, wenn Du den negativen Stress in Deinem Leben minimierst

Im Urlaub alleine wird das Hormon Oxytocin, Dopamin und Opiode ausgeschüttet. Schließlilch ist dieses ja ganz entscheidend an der Reduzierung von Stress beteiligt. Beziehungsweise dem Umgang damit. Deine Frontallappen im Gehirn werden durch Deine Entscheidung alleine reisen mal auszuprobieren,  angeregt. Das wiederum ist gut für Deine kognitive Funktionen und Deine soziale Intelligenz.

Alleine Reisen verbessert Deine Kommunikationsfähigkeit.

Menschen, die älter werden, fühlen sich oft einsam und alleine. Wenn Du mal alleine reisen würdest, könntest Du beobachten, wie einfach es sein kann, neue Kontakte zu knüpfen. Beim Alleine reisen kommst Du in Kontakt mit Menschen jedes Alters. Bestes Anti Aging!

Mach den Urlaub, den du schon lange machen wolltest.

Sei Kompromisslos! Anti Aging kann auch heißen, sich mal ganz  auf sich zu konzentrieren. Zeit für sich selbst zu haben. Nutze Deinen Tag so, wie Du es magst. Du entwickelst dabei eine Gelassenheit und  ein Selbstbewusstsein, das Dich strahlen lässt. Um Jahre verjüngt kannst Du so wirken.

Beim Alleine reisen als Frau wächst Du über Dich hinaus.

Nichts wirkt jünger, als eine selbstbewusste, sich selbst liebende Frau, die aktiv im Leben steht. Ohne die Anwesenheit Deiner Familie oder Freunden und ihren Erwartungshaltungen, kannst Du die Frau sein, die Du immer sein wolltest.

Lerne etwas, was Du schon immer lernen wolltest.

Ganz egal, ob Du Dir im Urlaub alleine eine neue Fähigkeit aneignest, eine Fremdsprache lernst, oder einen Kochkurs belegst: Durch alleine Reisen als Frau über 50 erweiterst Du Dein Wissen noch mal enorm. Der Anti Aging Effekt: Durch Lernen wird unser Gehirn bis ins Alter aktiver.

Versteh Deinen Urlaub alleine als eine Auszeit in einem Jungbrunnen.

Besonders gilt das für Frauen 50Plus. Älter werden durch alleine reisen kann so einfach sein. Versteh Deinen Urlaub alleine als eine Auszeit in einem Jungbrunnen. Egal ob Wanderurlaub, Wellness-Wochenende, Aryuveda-Kur oder Kunst/ Kulturreise. Dazu kommen Anti-Aging-Arrangements, mit denen man Falten und nachlassende Vitalität angeblich binnen kürzester Zeit in den Griff bekommen kann.

All das kann uns helfen, das Älter werden um einiges attraktiver zu gestalten.

Du bist noch nicht so weit? Du traust Dich nicht?

So kann ich Dir helfen:

Hol Dir den „Reisepass ins Glück!“ -Meine Gratis Starthilfe für Dich-Endlich alleine reisen als Frau in der Lebensmitte!Alles was Du brauchst, um endlich alleine mehr zu erleben!

Gratis Starthilfe

Im Ebook „Reisepass ins Glück“ lernst Du:

  • Was Dir Alleine Reisen wirklich bringt und was Du davon hast
  • Ich erkläre Dir die nötigsten Vorraussetzungen und wie Du sie erreichst (Finanzen, Minset)
  • Wir schlüsseln auf, was Dich von Deinem Glück abhält und was Du dagegen tun kanst
  • Ich zeige Dir Wege auf, wie auch Du Dein Glück durch mehr Selbstvertrauen finden kannst
  • Du bekommst umsetzungsstarke Impulse für Deine Pläne
  • Mit einer Schritt-für Schritt-Anleitung wirst Du gestärkt Deine Reise alleine antreten

Weltkrebstag- für 50Plus so wichtig

Weltkrebstag- für 50Plus so wichtig

Was der Weltkrebstag ist. Und warum wir den brauchen.

Jährlich am 04.Februar werden wir durch den „Weltkrebstag“an genau das erinnert, was keiner in seinem Leben braucht: Krebs. Dennoch, alleine durch die Tatsache, das jährlich rund 500.000 Menschen neu an Krebs erkranken, ist Grund mal wieder darauf aufmerksam zu machen.

Schließlich ist in den kommenden 20 Jahren aufgrund der alternden „Best-Ager-Generation“  damit zu rechnen, dass die Zahlen auf fünf bis sechs Millionen Betroffene steigen. Tolle Aussichten! Wir sind gemeint! Folglich die Generation 50 Plus.

So steht der Weltkrebstag als wichtiges Sensibilisierung-Tool diese Tage ganz hoch oben in den Medien und irgendwie auch in meinem Bewusstsein.

Die Chancen

Gut, die Überlebenschancen steigen. Wir leben in der westlichen Welt abgesichert, in einem medizinischen und sozialen System, das es uns die Gewissheit gibt: Im Ernstfall wird mir schon geholfen!

Aber ist es nicht genau diese fatale Sicherheit, in der wir uns wägen, die unsere eigene Verantwortung ein wenig untergräbt? Wobei ich niemandem eine „Verantwortung“ zum Erkranken zusprechen möchte.

Wenn ich dabei nur an mich selber denke: Es ist lange her, das ich zur Krebs-Vorsorge-Untersuchung war. Ich bin Kranken-Versicherungs-technisch sehr gut aufgestellt. So mancher Check-Up stände mir ü50 einfach so zu. Aber ich nutze längst nicht alles aus, was mir das System bietet. Das sind so Sachen, die schiebe ich gerne vor mir her. Ganz ehrlich: Ich ertappe mich sogar bei dem Gedanken “ Ich will gar nicht wissen, was da alles für Krankheiten in mir schlummern“. Wie blöd das ist, weiß ich selber.

Weltkrebstag. Und nu?

Gut also, das mich der „Weltkrebstag“ mal wieder daran erinnert, besser für mich zu sorgen. Ich habe also doch einen gewisse Mit-Verantwortung.

Am Weltksrebstag will mich die Deutsche Krebshilfe zu Bewegung motivieren. Bewegung senkt das Krebsrisiko. Aber sollte ich mich nicht immer viel mehr bewegen? Im Grunde genommen soll ich meinen gesamten Lebensstil überdenken. Lebensweise, Ernährung, Sozialverhalten usw. Theoretisch weiß ich das.

Am Weltkrebstag  soll jeder einzelne dazu ermutigt werden, sein Leben und damit auch seine Erkrankung selbst in die Hand zu nehmen. Kurzum: Das beginnt bei einem gesunden Lebensstil und Vorsorgeuntersuchungen und endet nicht zuletzt bei guter sozialer Vernetzung.

Bei mir hat der Weltkrebstag zumindest mal wieder den Fokus auf die eigene Gesundheit gelenkt.

Ich fühle mich wohl. Da denke ich nicht über Gesundheit nach. Fatal!

Weltkrebstag. Was ich draus mache:

Mein Vorsatz, Krebsvorsorge zu betreibe, werde ich kurzfristig in die Tat umsetzen. Gleich morgen wird ein Arzt-Termin gemacht. Ich sehe ein, das es verwerflich und ignorant ist, die Möglichkeiten, die uns gegeben sind, nicht auszuschöpfen.

Hier die Liste der Vorsorgeuntersuchungen 
  • Gynäkologische Untersuchung (jährlich) auf Gebärmutterhalskrebs bei Frauen  
  • Brustuntersuchung (jährlich)   Mammographie-Screening (alle zwei Jahre) bei Frauen ab 50 Jahren bis zum Ende des 70. Lebensjahres
  • Prostatauntersuchung, Genitaluntersuchung für Männer (jährlich)
  • Tastuntersuchung der Lymphknoten bei Männern
  • ab dem Alter von 45 Jahren Dickdarm- und Rektumuntersuchung (jährlich) Test auf verborgenes Blut (jährlich bis zum Alter von 54 Jahren) bei Frauen und Männern ab dem Alter von 50 Jahren
  • ab 55 Jahren: Zwei Darmspiegelungen im Abstand von 10 Jahren,
  • Test auf verborgenes Blut alle zwei Jahre Zwei Darmspiegelungen (im Abstand von 10 Jahren) oder Test auf verborgenes Blut im Stuhl (alle zwei Jahre) bei Frauen und Männern ab dem Alter von 55 Jahren Hautkrebs-Screening alle zwei Jahre ab dem Alter von 35 Jahren
Darf ich Dich was fragen? Was macht der Weltkrebstag mit Dir?

Erinnert er Dich vielleicht an Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, die Du schon an die Krankheit verloren hast?

Konfrontiert er Dich mit eigenen Krankheitsbildern, bei Dir selbst?

Sofern Du schon Begegnung mit Krebs hattest, wie bist bist Du damit umgegangen ?

Was denkst Du, kannst Du präventiv selber tun, um der Krankheit aus dem Weg zu gehen?

 

Best Ager Lounge, Lifestyle, Reisen Ü50, 50 Plus, Simone Weidensee

Mach es Dir gemütlich. Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager.
Lass Dich informieren. Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten.
Immer daran denken: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf. Das Leben ist fantastisch! Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!

Dein Happy Lifestyle Consultant
Simone

Keine Energie? Was soll ich jetzt machen?

Keine Energie? Was soll ich jetzt machen?

Im Interview mit Frauen Coach, Menschenliebhaberin und Popotreterin: Simone Janak!  .......Xxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx.............................. ................Sie ist Menschenliebhaberin und Popotreterin. Am liebsten „tritt “ sie liebevoll Frauen zu...

mehr lesen
Warum Du auch mal alleine ausgehen solltest

Warum Du auch mal alleine ausgehen solltest

 Alleine ausgehen als Frau kann Deinem Leben mehr Spaß und  Selbstbewusstsein bringen.Heute geht es um das Thema: Warum du mal wieder etwas mehr alleine unternehmen solltest. Du solltest dich ruhig mal trauen etwas alleine zu unternehmen! Wie es dir besser gelingt,...

mehr lesen
Von Petra Polk Netzwerken lernen

Von Petra Polk Netzwerken lernen

Gastgeberin: Petra Polk von W.I.N. Women in Network  im Podcast InterviewPetra Polk meint dazu, daß es drei große Faktoren für Erfolg gibt. Marketing in den Sozialen Medien, Veränderungen und Netzwerken machen ihrer Meinung nach aus einem Business den Erfolg für die...

mehr lesen
Weltkrebstag- für 50Plus so wichtig

Weltkrebstag- für 50Plus so wichtig

Was der Weltkrebstag ist. Und warum wir den brauchen. Jährlich am 04.Februar werden wir durch den "Weltkrebstag"an genau das erinnert, was keiner in seinem Leben braucht: Krebs. Dennoch, alleine durch die Tatsache, das jährlich rund 500.000 Menschen neu an Krebs...

mehr lesen
Frauenurlaub im Frauennetzwerk GoLightly

Frauenurlaub im Frauennetzwerk GoLightly

GoLightly macht das Reisen für Frauen sicherer. Das neue Frauennetzwerk bietet Airbnb Apartments nur für Frauen.Braucht es wirklich Airbnb Apartments nur für Frauen?Reisen und Netzwerken im Urlaub? Wie geht das?Welche Vorteile bringt mir das als Alleinreisende Frau?...

mehr lesen
Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

mehr lesen
12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

mehr lesen
Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

mehr lesen
Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Erholungsurlaub richtig entspannen 7 wertvolle Tipps

Im Erholungsurlaub richtig entspannen Alle wollen im Erholungsurlaub richtig entspannen. Aber es ist gar nicht so einfach.Einerseits reden jetzt alle vom Reisen. Anderseits ist Ferienzeit und man möchte einfach den Sommer genießen und richtig entspannen. Dabei hat...

mehr lesen

Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues

Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat.

Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein wenig den langen, sonnigen Tagen hinterher. Müssen wir uns doch jetzt mit sehr viel weniger zufriedengeben.

Jeder 3. Deutsche fühlt ihm. Den Winterblues! Eine Art Winterdepression der zahmen Art. Die von der Zuversicht und der Hoffnung auf hellere Tage besänftigt wird. Winterblues, auch Novemberblues genannt, zeigt sich bei mir in Antriebslosigkeit und spürbarem Energieverlust.

Da ich ein durch und durch positiv eingestellter Mensch bin, weiß ich: diese momentane getrübte Stimmung ist nicht von langer Dauer. Denn ich habe mich entschlossen, dem Winterblues oder gar einer Winterdepression keine Chance zu lassen. Und diese Chance möchte ich Dir auch geben.

Wenn Du in einer Gegend lebst, in der sich die Tage jetzt grau und dunkel zeigen, kann der Winterblues Dir leicht den ein oder anderen Tag vermiesen. Noch dazu, wenn verminderte Sonneneinstrahlung die Ausschüttung von wichtigen Botenstoffen verringert. Da wir alle Hormongesteuert sind, fehlt uns das Tageslicht. Schließlich steuert es unsere innere Uhr.

Wie sich der Winterblues oder die Winterdepression zeigt

  • Dir fehlt es an Antrieb und Energie
  • Du hast das Gefühl, Du hast ständig grundlos schlechte Laune
  • Dazu bist Du gereizter als sonst
  • Für eine Diät oder gesunde Ernährung fehlt Dir jetzt der Sinn, eher quälen Dich Heißhungerattacken und Lust auf Süßes
  • Du fühlst Dich alleine und oft einsam, sogar in Gesellschaft.
  • Es fehlt Dir das Gefühl gebraucht zu werden? Du fühlst Dich eher nutzlos?
  • Negative Gedanken überschatten Deinen Tag.

Doch keine Sorge! Du bist dem Winterblues nicht machtlos ausgeliefert.

Gegen diese „Mini Winter-Depression“ kannst Du etwas tun.

Immerhin handelt es sich bei der Winterdepression nur um eine saisonal abhängige Veränderung Deines Gemütes, die leicht selber zu beeinflussen ist.

 

Was kann kurzfristig gegen den Winterblues helfen?

  • Auch wenn es Dir der Sinn nicht danach steht: Geh raus! An die Luft. Unter Menschen.
  • Im Winter sollte man täglich eine Stunde lang an die frische Luft gehen und Tageslicht tanken. Vergiss das nicht.
  • Achte bewusst auf Deine Ernährung. Gerade jetzt solltest Du Dich mit wertvoller gesunder Nahrung verwöhnen.
  • Mach einen Abstecher ins Solarium. Aber wohldosiert bitte!
  • Fehlt Dir die Sonne, für mehr Lebensfreude? Buche einen Kurzurlaub. Auch alleine!
  • Nimm Vitamin D zu Dir. Ein Mangel kann die Winterdepression beschleunigen.
  • Einsamkeit muss nicht sein. Lass es nicht zu, das Dich das Gefühl des alleine gelassen zu sein, überrollt.
  • Tu was gegen Deine Einsamkeit, auch in Beziehungen.

Für alle, die lieber HÖREN - DER PODCAST

Solo Travel! Endlich Alleine Reisen Ü50

Solo Travel! Endlich Alleine Reisen Ü50

Solo Travel! Endlich Alleine Reisen Ü50

Meine Top- Gründe um als Frau alleine zu reisen

Brauchst Du gute Gründe, um Dich endlich zu trauen?

Über michMein 7-Schritte-Plan

"Alleine auf Reisen gehen? Niemals!"

Ist das der erste Gedanke, der Dir in den Sinn kommt, Unbehagen und Ablehnung? Macht Dir der Gedanke an eine Frauen Urlaub mit Dir selbst Angst? Dazu bist Du voller Selbstzweifel, Ängste und Einwände?

Wenn Du  noch niemals in Deinem Leben alleine auf Reisen warst, Dir sei nur gesagt: Tun es einfach. Denn: nur wer einmal im Leben mit sich alleine auf Reisen war, der wird sich wirklich selbst kennen- und nicht zuletzt auch lieben lernen. Alleine reisen bedeutet auch, eine Reise zu sich selbst anzutreten.

Warum Du unbedingt mal alleine reisen solltest, kannst Du hier lesen.

Barbara Von Der Wense, (aus der Gruppe der Prachtweiber)sagt: „Ich bin Jahrzehnte lang alleine durch die Kontinente gereist, hab viel Spaß dabei gehabt, bin vielen netten Menschen begegnet bis mein Mann vor ein paar Jahren begann, mich zu begleiten.Wobei ich meine Reisen immer individuell organisiert habe – nie mit Gruppen , weil ich meine Aufenthalte, wo immer es war, ohne Kompromisse eingehen zu müssen, gestaltet habe, was mir sehr wichtig war.“

Die Podcast-Folge zum Artikel:

Insider Report: Alle Einzelkabinen-Zuschläge auf einen Blick

Auf See- Reisen und Kreuzfahrten werden Einzelreisende richtig zu Kasse gebeten.

Selbst Reisebüros haben oft keinen Durchblick im Tarif-Dschungel der Veranstalter.

Das muss nicht sein!   Insider Report Kreuzfahrten, Geld sparen, Alleine Urlaub machen, alleine in den Urlaub, Einzelkabinen, Best Ager Lounge

Hol Dir den ultimativen Insider-Report und habe alle Zuschläge und Angebote für Einzelreisende auf Kreuzfahrten auf einen Blick.

So lässt sich jede Menge Geld sparen.


Was soll mir das bringen, alleine Urlaub machen?

Obwohl es für viele Frauen Ü50 fast unvorstellbar ist, einen Frauen Urlaub zu machen, das bleibt wohl deren Geheimnis. Ladies! Obgleich Ihr schon wisst, dass sich, bei einem Urlaub alleine, Euch dabei beachtliche neue Chancen, Wege und Möglichkeiten bieten, oder? Weshalb ich Euch die großartige Möglichkeit, Eurem  Leben ein UpGrade zu geben und Urlaub alleine zu genießen, nicht vorenthalten möchte. Deshalb hier nun meine (unvollständige) beflügelnde Liste der wichtigsten Gründe das Thema „Alleine Reisen“ mal endlich anzugehen! 

Alleine reisen bringt Dich in Kontakt zu wunderbaren Menschen

Urlaub alleine zu machen bedeutet nicht, den Tag ohne menschlichen Kontakt und Gespräche zu verbringen. Vielmehr gibt Dir Solo Travel die fabelhafte Möglichkeit gehaltvolle Gespräche zu führen und liebenswürdige Menschen in einem Frauen Urlaub kennenzulernen. Auch wenn Du jetzt zweifelnd und unverständlich schaust. Deshalb erkläre ich es Dir: Ist es nichts so das Menschen in Gruppen, Frauen in Partnerschaften oder Gemeinschaften auf Reisen und im Urlaub viel Spaß haben? Doch, ist Dir nicht auch schon mal aufgefallen, daß Diese meistens unter sich bleiben? Schließlich neigen wir in Gruppen alle dazu, Fremde nur sehr ungern zu integrieren oder zu akzeptieren. Entsprechend schwer ist es in der Familie, Gruppe oder in Gesellschaft  neue Leute kennenzulernen. Man bleibt unter sich. Einerseits traurig. Anderseits aber wahr. Das wird sich logischerweise für Dich, wenn Du Urlaub alleine machst, ganz anders zeigen.

Vertrau mir!

Indem Du in Deinem Frauen Urlaub offen, locker und nett wirkst, wirst Du auch andere umwerfende Menschen kennehernen. Die Kommunikation wird ein anderes Level erreichen. Je nachdem, was Du möchtest, wird sich ein intensives und interessantes Gespräch mit neuen reizenden Menschen ergeben. Urlaub alleine wird Dich in reichlich Kontakt zu fremden Menschen bringen. Anfangs natürlich auch aus Notwendigkeit. Schließlich kennst Du das Sprichwort“ Nur Fragenden kann geholfen werden, oder? Falls Du also in Deinem Urlaub alleine Kontakte knüpfen möchtest, dann frage viel! Eine (offene) Frage ist oft eine hilfreiche Brücke zu einem regen Gespräch.

Hierdurch wirst Du letztendlich so viele neue Menschen kennenlernen, das sie garnicht alle in Dein Reistagebuch passen.

Urlaub alleine beschleunigt Dein persönliches Wachstum

Im Grunde genommen zieht es uns Frauen Ü50 immer in die Gesellschaft anderer. Sooft sind wir gierig nach dem Zugehörigkeitsgefühl. Wir messen und orientieren uns an anderen Frauen. Vielmehr wollen wir wissen, wo wir stehen, wer wir sind und wie wir uns zu verhalten haben. Ziemlich blöd, oder? Infolgedessen fehlt beim alleine reisen genau diese Reflexion mit anderen. Wir sind auf uns selbst gestellt. Aua! Das muss man erstmal aushalten.

Solo Travel als Frau 50 plus bedeutet, Deine Komfortzone zu verlassen. Dazu lässt Du Familie, Freunde, ja Dein gesamtes Umfeld zu Hause zurück. Deshalb wird Dir in Deinem Urlaub alleine auch niemand hineinreden. Deswegen kann Dich in Deinem Frauen Urlaub auch niemand beeinflussen oder Erwartungen stellen, die nicht die Deinen sind. In dem Du den Schritt wagst, in den ersten Urlaub allein, den Städte-Tripp oder einfach in ein tolles Wochenende im Hotel, wirst Du reichlich wachsen.

Hälst Du Dich aus?

Denn Du bist mit der Person zusammen, die Deine ganze Aufmerksamkeit erfordert: Dir selbst.

Im Grunde genommen kannst Du Dein altes Ich im Frauen Urlaub zu Hause lassen. Seelenruhig kannst Du Dich neu erfinden. Weißt Du eigentlich, wie gut das tut? Sofern Du Dich auf Dich einlässt, kannst Du Deine neues Ich schillernd zum Strahlen bringen. Während Du Urlaub alleine machst, hast Du die spannende Möglichkeit, Teile Deiner Persönlichkeit zu erforschen und neu kennenzulernen. 
Vielmehr wirst Du erleben, das Du auch alleine klar kommst. Ein unglaublicher Push für Dein Selbstbewusstsein.

Reisen alleine als Jungbrunnen

Inzwischen hat es sich schon herumgesprochen: Reisen kann einen wunderbaren Anti Aging Effekt haben. Obwohl viel Frauen in der Vergangenheit Reisen nur mit Erholung gleichgesetzt haben. Schließlich hat man immer hart gearbeitet. Darüberhinaus hast Du Dich aufopferungsvoll um die Kinder, ja die ganze Familie gekümmert. Dann kam der Sommer und ab ging es in den wohlverdienten Urlaub. Später, die Kinder sind aus dem Haus, der Partner hat sich verabschiedet oder ist trauriger weise vielleicht gar schon verstorben. Da bleibt viel mehr Zeit und Geld übrig, als in der Vergangenheit. Wenn Du auch geschäftlich und beruflich schon kürzer trittst, stellt sich oft eine Frage:

Wie begründest Du Deine Reiseansprüche?

Machen sie Dir eher ein schlechtes Gewissen? Glaubst Du wirklich, Dir stehen keine Auszeiten mehr zu? Meinst Du, es gibt keinen Grund alleine reisen auszuprobieren, weil Du ja nicht mehr einen so großen Erholungsbedarf hast? Wenngleich manche behaupten “ Reisen sei Luxus“. Aber he! Sind wir nicht umwerfende 50 Jahre alt geworden! Haben wir uns den Urlaub alleine nicht unbestritten verdient? Reisen ist so viel mehr als Urlaub machen. Vielmehr ist es ein Jungbrunnnen! Reisen bildet uns.

Geistige Verjüngung im Urlaub alleine

Alleine Reisen ist immer noch das beste Mittel, um olle Feindbilder und unbegreifliche Vorurteile abzubauen. Zudem sie erst gar nicht entstehen können, wenn man seinen Blick und das Herz weitet. Während dem Urlaub alleine musst Du Dich immer wieder auf neue Menschen und Umgebungen einlassen. weshalb Deine Flexibilität und Dein Umdenken gefördert wird. Wenn Du Dich darüber hinaus in Deinem Frauen Urlaub noch mit fremden Kulturen und anderen Sprachen auseinandersetzen musst, wird dieser unglaubliche Effekt der geistigen Verjüngung noch verstärkt. Weil wir auf unserer Solo Travel Tour in vergangene Epochen eintauchen, uns mit Geschichte und Kulturen beschäftigen, werden unsere Gehirnhälften umfassend angeregt.

Fühl die ungewöhnliche Leichtigkeit und die unfassbare Freiheit

Nebenher hat so ein Frauen Urlaub auch einen positiven Effekt auf unser körperliches Wohlbefinden. Fühlen wir uns im Meer schwimmend nicht alle gleich viel leichter und freier? Ob Wanderungen, Yoga oder Schwimmen. Indem wir Frauen unterwegs aktiv sind, kommt neuer Schwung in unseren Lifestyle und somit wirkt ein Urlaub als Frau alleine, wie eine Verjüngungskur für Körper, Geist und Seele.

Zwar ist es nicht immer einfach, als Frau Ü50 das Reisen alleine zu wagen. Deshalb gibt es dafür auch Hilfe von mir.

Ü50 zu sein heißt auch, Neues auszuprobieren. Dafür fängst Du am besten klein an. Für den Anfang tut es eine unbeschwerte Kurzreise. Macht Dir das Spaß, dann erweitere Deine Ziele und steigere die Entfernung und Reisedauer.

Wenn Du Hilfe brauchst, sag mir einfach Bescheid!

 

 

 

Worauf wartest Du? Sei dabei, wenn wir 2019 zu einem ganz besonderem Jahr werden lassen!

Keine Energie? Was soll ich jetzt machen?

Keine Energie? Was soll ich jetzt machen?

Im Interview mit Frauen Coach, Menschenliebhaberin und Popotreterin: Simone Janak!  .......Xxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx.............................. ................Sie ist Menschenliebhaberin und Popotreterin. Am liebsten „tritt “ sie liebevoll Frauen zu...

Warum Du auch mal alleine ausgehen solltest

Warum Du auch mal alleine ausgehen solltest

 Alleine ausgehen als Frau kann Deinem Leben mehr Spaß und  Selbstbewusstsein bringen.Heute geht es um das Thema: Warum du mal wieder etwas mehr alleine unternehmen solltest. Du solltest dich ruhig mal trauen etwas alleine zu unternehmen! Wie es dir besser gelingt,...

Von Petra Polk Netzwerken lernen

Von Petra Polk Netzwerken lernen

Gastgeberin: Petra Polk von W.I.N. Women in Network  im Podcast InterviewPetra Polk meint dazu, daß es drei große Faktoren für Erfolg gibt. Marketing in den Sozialen Medien, Veränderungen und Netzwerken machen ihrer Meinung nach aus einem Business den Erfolg für die...

Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

Sex im Alter- Die ungeschminkte Wahrheit

Sex im Alter- Die ungeschminkte Wahrheit

sex über 50, Best Ager Lounge, sexhäufigkeit mit 50, sexualität der frau im alter, sex im alter psychologie, sexualität ab 50, Facebookgruppe, Sex Ü50,

Eine schlechte und eine gute Nachricht für Sex im Alter:

Sex im Alter, Ü50: Die schlechte Nachricht zuerst: Es stimmt leider! Je älter wir werden, desto weniger Sex im Alter haben wir! Ich dachte bisher auch, es sei ein Klischee, aber leider sprechen die Zahlen der Forschung eine andere Sprache. Die gute Nachricht: Im Gegensatz dazu, frustriert sind Best Ager nicht über ihren Sex im Alter nach den ersten wilden Jahren. Immerhin ist bei den Meisten Ü50 die „Sex im Alter-Verkehrs-Frequenz“ sogar höher, als Mitte 30! Dessen ungeachtet wissen alle 50 Plus: Im Grunde genommen zählt eh etwas ganz anders! Sex im Alter hat für viele überdies einen neuen Stellenwert.

Gerne erinnern wir uns an die verschiedensten Sex-Phasen unseres Lebens. Im Grunde genommen wissen wir aus der heutigen Sicht, mit Ü50: Sex im Alter ist nichts Besonderes! Es ist in jedem Alter ein besonders Erlebnis, das sich über alle Jahre anders anfühlt und sich verändert hat.

 

Jede Sex Phase ist einzigartig!

Erinnert Ihr Euch noch? Mit 20 waren wir experimentierfreudig. Zudem dachte keiner damals schon an Sex im Alter. Ständig waren wir auf der Suche nach dem neuesten Kick. Eher Masse als Klasse, oder? Alles in allem hatten doch die Wenigsten um die 20 erfüllenden Sex. Schließlich konnten wir auch nicht ahnen, das später, der Sex im Alter, die Erfüllung bringen kann. Vielmehr tobten wir durch die Betten, gemäß  dem Motto „Jugend forscht“. Kurzum, mit der eigenen Sexualität hat man sich Anfang 20 noch nicht genug auseinander gesetzt und der eigene Körper erlebte nicht gerade höchste Akzeptanz. Unter dem Strich war unser Lustzentrum noch wenig in Eigenregie entdeckt.

Gehetzt schwingt man sich von einer akrobatischen Sexstellung zur nächsten. (Ok, das sollte dann bei Sex im Alter nachlassen… ) Die eigenen Bedürfnisse blieben da eher auf der Strecke und es ging darum, Erfahrungen zu sammeln, um „mitreden“ zu können. Herbe Enttäuschungen blieben im Liebesleben nicht aus. Dramatik und Liebeskummer inklusive.

Natürlich meint aber gerade die Jugend, das Privileg und den Spaß am Sex gepachtet zu haben. Sex im Alter ist für Jugendliche unvorstellbar.

Ein großer Irrtum, liebe jungen Freunde der Nacht!

Mitte 30 hat so mancher junger Mann den ersten Höhepunkt seiner Sturm und Drang Zeit  hinter sich gebracht. Als Zwanzigjähriger, als Gipfelstürmer, noch zu vorschnellen Sch(l)üssen neigend, entdeckte der Mann und viele jungen Paare um die 30, nun die Bereicherung von Nähe und Zärtlichkeit im Sexleben. Feuerwerk unter der Gürtellinie! Der Sex im Alter nach 30 nimmt langsam Fahrt auf. Applaus für sexy Höchstleitungen! Multible-Orgasmen erschüttern die Koitus-Welt der 30 jährigen. Aha! „So geht das also!“ – stellt die Generation um 30 erstaunt fest! Frauen haben bei Sex im Alter um die 30 ihre sexuelle Hochphase und erleben ihren absoluten weiblich-erotischen Höhepunkt. Sex macht mehr Spaß, denn je! Holla die Waldfee! Was haben wir es krachen lassen! Wir können gar nicht genug Sex bekommen und wissen mit 30 endlich was wir wollen! Eine tolle Zeit, oder?

Noch eine gute Nachricht für Sex im Alter:

Das sexuelle Hoch kann durchaus ein paar Jahre anhalten! Bis weit ins nächste Lebensjahrzehnt! 

Eine schlechte Nachricht für alle ab 30

…wenn sie sich in einer festen Partnerschaft mit Familien-Gründungsplänen befinden: Während sich Singles feucht -fröhlich im Schritt durch ein ausgelassenes, abenteuerliches Liebesleben swingen, geht es bei den ersthaft Entschlossenen mit dem Sexleben bergab. So manche Partnerschaft leidet unter Schlaf- Zeit und Sexentzug! Kinder und Job scheinen alle Sexualhormone auf Sparflamme zu halten. Dauermüdigkeit und sexuelle Durststrecken begleiten den Liebesalltag der 30jährigen. Sex in der EIGENEN Partnerschaft hat auf einmal einen sehr niedrigen Stellenwert und scheint weniger aufregend.

Aber nichts ist so schlecht, das es nicht wieder besser werden könnte: Hat sich der Alltag mit den Kindern eingepeegelt (das kann aber schon ein paar Jährchen dauern-:) erhöht sich die Libido und Orgasmusfähigkeit der Frau und sie fordert wieder ein, was ihr Spaß macht! Sex im Alter nach 30 kann auch trotz Familie, Kindern und Job wieder erfüllend sein.

Sex  im Alter von 40

Herrlich! Erinnert Ihr Euch? Wir treten ein in das Sexuelle Wunderland! Gelassenheit und Selbstbewusstsein lässt uns in eine der genussvollsten Sexphase gleiten. Alles bisher Erlebte, Ausprobierte wird nun mit dem Lieblingsmensch in Ruhe und Harmonie ausgelebt. Nie war Sex im Alter der reiferen Jugend erfüllender und aufregender! Eine harmonische Partnerschaft macht sich eben, oder gerade, im Liebesleben bezahlt. Man harmonisiert bis zu Unerträglichkeit. Vertrauen und Lust auf den Partner  sind unsere wichtigsten Begleiter auf dem Weg ins sexuelle Himmelreich. Man weiß, was man will. Wir hatten Zeit. Weniger Sorgen und Verpflichtungen und mehr finanzielle Freiheit. Viel Druck der frühen Jahre ist weg.

„He! Schatz! Lass uns einfach nach Lust und Laune vögeln!“

Simone Weidensee, Best Ager Lounge

Sexualität hört nicht einfach auf! 

Auch wenn wir 50 und älter werden! Ganz ehrlich, liebe Damen 50 Plus! Geht es Euch nicht auch so, das man Ü50 ein ganz anderes Körpergefühl entwickelt hat? Dabei haben wir hart daran gearbeitet, ein starkes Selbstbewusstsein zu erreichen. Warum sollten wir das jetzt im nächtlichen auf-, in- und untereinander verdrängen? Vielmehr haben Psychologen unlängst Männer und Frauen um die 50 eine zunehmende sexuelle Genussfreudigkeit attestiert.

Sex mit 50: Verhütung ist kein Thema mehr. Wie wunderbar!

Der Satz: „Schatz ich habe meine Tage“ zieht auch nicht mehr! Kopfweh war gestern! Wir lieben unseren Partner, das Leben und die Liebe! Auch wenn der Rücken nicht mehr jede Stellung erlaubt. Schade, schade! Genau hier, in den heißen Nachglühphase der Frauen sinkt bei den Männern der Testesteronspiegel. So ein Ärger aber auch! Aber wir wissen uns zu helfen.

Nähert man sich der 60, sind die Liebespaare vertrauter und intensiver im Liebesleben unterwegs, als je zu vor. Dann braucht Keiner dem Anderen mehr etwas vorzumachen. Die vertraute Nähe bringt einen ganz neue Qualität ins Schafzimmer. Beispielsweise entdeckt so manch Einer/Eine ganz neue Leidenschaften und Vorlieben beim Sex im Alter. Folglich will man nun endlich erleben, was man sich früher nicht getraut hat. Warum auch nicht!  Bis Mitte 75 das Libido tatsächlich nachlässt, erleben viele ältere Paare noch einmal die heißeste Zeit unter der Rheumadecke. Ich bin echt schon gespannt-:))

Vorausgesetzt natürlich der Fakt, das für ein gesundes, erlebnisreiches Liebesleben Ü50 die eigene Gesundheit und das tägliche Wohlbefinden es zulässt. Im Grunde genommen ist die positive Einstellung zum älter werden auch hier der wichtigste Schlüssel zum Liebesglück. Jedenfalls ist Sex nicht alles. Aber es kann viel sein. Jedoch ist es ein UpGrade für Deinen Lifestyle 50 Plus. Jeder nach seinem Bedürfnis. Auch das Sexleben hat so viele Facetten, wie das Leben selbst.

sex über 50, Best Ager Lounge, sexhäufigkeit mit 50, sexualität der frau im alter, sex im alter psychologie, sexualität ab 50, Facebookgruppe, Sex Ü50,

Leben ohne Sex

Selbst ohne Sex geht das Leben weiter! Nicht jeder will, kann und möchte Sex im Alter und wie ein Häschen herum rammeln.

Das heißt: Bedürfnisse ändern sich. Während andere Dinge auf einmal viel bedeutungsvoller sind, ändert sich das Verhältnis zum Sex. Außerdem müssen sich manche Paare auch mit gesundheitlichen, körperlichen Einschränkungen arrangieren. Wenngleich das sicher nicht immer leicht ist. Angenommen, der liebende Partner an der Seite zeigt Dir auf ganz andere Art, das er noch immer verrückt nach Dir ist? Mit anderen Worten: Das er Dich begehrt und das er Dich liebt. Ist das nicht etwas Wunderbares? Was gibt es Schöneres! Auf jeden Fall kannst Du Dir ein Leben ohne Ihn gar nicht vorstellen? Wenngleich Sex im Alter nicht mehr den Stellenwert hat. 

Auch gut! Es ist ja kein MUSS! Lass Dir nicht erzählen, wie oft man muss oder sollte!

Alles Quatsch! DU KANNST ALLES MIT 50! Aber DU MUSST GAR NICHTS MEHR!

Immerhin gibt der Blick zurück das beruhigende Gefühl, irgendwie alles schon einmal erlebt zu haben, oder? Demzufolge sind da keine Defizite. Du hast in der Vergangenheit nichts verpasst? Nichts ausgelassen? Kurzum, Du hast es immer krachen lassen? Das hoffe ich für Dich! Glückwunsch!
Dann darf es jetzt auch gerne etwas ruhiger auf der Boxspring-Matratze zu gehen, nicht wahr?

Das ist das Beste an unserem Alter! Folglich das beste Alter, das ich je erlebt habe!

 

Mach es Dir gemütlich.

Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager.
Lass Dich informieren.

Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten.

Immer daran denken: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf.

Das Leben ist fantastisch! Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!

Dein Happy Lifestyle Consultant

Simone

 

Du möchtest mehr über das Thema „Sex Ü50“ lesen? Du möchtest wissen, wie andere Frauen in unserem Alter damit und ihren ganz persönlichen „Wechseljahren“ umgehen? Dann empfehle ich Dir einen Blick auf den wunderbaren Blog von Gela Löhr, der 
Gründerin von Lemondays.de

Dort widmen sich als 30 großartige Frauen den gesamten Monat November über hier der weiblichen Lust ab Vierzig. Sie werden ihre Gedanken und Gefühle über die weibliche Sexualität niederschreiben, werden von eigenen sinnlichen Erfahrungen in und nach den Wechseljahren berichten und uns viele gute Tipps für das erfüllende Liebesleben der Frau über 40 geben.
„Das wichtigste Ziel dieser Blogparade ist es, anderen Frauen Mut zu machen. Ihnen zu zeigen, dass sie nicht allein sind, dass persönliche Geschichten aus dem Sexleben von uns Frauen in den Vierzigern und Fünfzigern auch erzählt werden können. Dass sie sich trauen dürfen. Und dass es für alles eine Lösung gibt.“ sagt Gela Löhr

Weibliche Lust ab 40: sexy, wild & sinnlich! Oder etwa nicht?

Hier ein paar Kostproben:

Ilona Tamas und Die Frauen-Gesundheit/Weibliche-Lust-mit-40/

Alex Stark: Hab-ich-eigentlich-noch-Lust?

Love of my life – me and myself

Community

Komm in unsere Gruppe der Prachtweiber!

Erstens ist es ein berauschender, hilfreicher und konstruktiver virtueller Ort der Begegnung- nur für Frauen Ü50.

Zweitens ist es ein geschützter Raum für verrückte Ideen, alltägliche Sorgen der Frauen Ü50 und kleine Geheimnisse.

Darüberhinaus kannst Du netzwerken und Kontakte zu anderen Frauen 50 Plus knüpfen. Jedenfalls eine prima Ergänzung zum Frauen Ü50 Blog, was denkst Du?

Kurzum, hier treffen sich die wahren, ambitionierten „Prachtweiber Ü50“!

 

 

 

Also: Mach es Dir gemütlich. Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager.
Darum lass Dich informieren. Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten.
Doch denke daran: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf.

Schließlich ist das Leben fantastisch!

Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!

Dein Happy Lifestyle Consultant

Simone

Sex im Alter- Die ungeschminkte Wahrheit

Sex im Alter- Die ungeschminkte Wahrheit

Eine schlechte und eine gute Nachricht für Sex im Alter: Sex im Alter, Ü50: Die schlechte Nachricht zuerst: Es stimmt leider! Je älter wir werden, desto weniger Sex im Alter haben wir! Ich dachte bisher auch, es sei ein Klischee, aber leider sprechen die Zahlen der...

mehr lesen
Keine Energie? Was soll ich jetzt machen?

Keine Energie? Was soll ich jetzt machen?

Im Interview mit Frauen Coach, Menschenliebhaberin und Popotreterin: Simone Janak!  .......Xxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx.............................. ................Sie ist Menschenliebhaberin und Popotreterin. Am liebsten „tritt “ sie liebevoll Frauen zu...

mehr lesen
Warum Du auch mal alleine ausgehen solltest

Warum Du auch mal alleine ausgehen solltest

 Alleine ausgehen als Frau kann Deinem Leben mehr Spaß und  Selbstbewusstsein bringen.Heute geht es um das Thema: Warum du mal wieder etwas mehr alleine unternehmen solltest. Du solltest dich ruhig mal trauen etwas alleine zu unternehmen! Wie es dir besser gelingt,...

mehr lesen
Von Petra Polk Netzwerken lernen

Von Petra Polk Netzwerken lernen

Gastgeberin: Petra Polk von W.I.N. Women in Network  im Podcast InterviewPetra Polk meint dazu, daß es drei große Faktoren für Erfolg gibt. Marketing in den Sozialen Medien, Veränderungen und Netzwerken machen ihrer Meinung nach aus einem Business den Erfolg für die...

mehr lesen
Weltkrebstag- für 50Plus so wichtig

Weltkrebstag- für 50Plus so wichtig

Was der Weltkrebstag ist. Und warum wir den brauchen. Jährlich am 04.Februar werden wir durch den "Weltkrebstag"an genau das erinnert, was keiner in seinem Leben braucht: Krebs. Dennoch, alleine durch die Tatsache, das jährlich rund 500.000 Menschen neu an Krebs...

mehr lesen
Frauenurlaub im Frauennetzwerk GoLightly

Frauenurlaub im Frauennetzwerk GoLightly

GoLightly macht das Reisen für Frauen sicherer. Das neue Frauennetzwerk bietet Airbnb Apartments nur für Frauen.Braucht es wirklich Airbnb Apartments nur für Frauen?Reisen und Netzwerken im Urlaub? Wie geht das?Welche Vorteile bringt mir das als Alleinreisende Frau?...

mehr lesen
Winterblues oder Winterdepression?

Winterblues oder Winterdepression?

Gegen den Winterblues Winterblues ist eine, zu dieser Jahreszeit weitverbreitete Melodie der Seele. Noch härter kommt es, wenn Dich einen Winterdepression erwischt hat. Schließlich ist der Sommer längst vorbei.  Der Herbst blässt uns um die Ohren und wir trauen ein...

mehr lesen
12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

12 hilfreiche Tipps gegen Einsamkeit Ü50

Einsamkeit Ü50 muss nicht sein! Einsamkeit Ü50 scheint in dieser Generation ein allgegenwärtiges Gefühl zu sein. Ich habe vor Tagen auf meiner Facebook-Seite diese Umfrage durchgeführt: Deutsche sehen Einsamkeit Ü50 als ernsthaftes Problem in der Gesellschaft.Die...

mehr lesen
Abnehmen ab 50

Abnehmen ab 50

„Bye, bye Traumfigur? Abnehmen ab 50. Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?“    Die diesjährige Blogparade von Gela Löhr und Ihrem wunderbaren Online-Magazin „Lemondays“ ist eine echte Herausforderung an mich. Ich frage mich ernsthaft: Hatte...

mehr lesen