Manchmal müssen es gar nicht die großen Weltmeere sein! Sondern da entpuppt sich der Reisetipp auf einem Fluss, fast vor der Haustür, für die Reisenden der Generation 50 Plus als ein ungeahntes Highlight. Mit anderen Worten: Wenn die schönsten Metropolen Europas im ¾ Takt an Dir vorbei ziehen. Während Du in 14 Tagen 10 Länder passierst. Dann hast Du meinen Reisetipp umgesetzt! Angenommen, Du siehst imposante Städte und traumhafte Natur aus einer ganz besonderen Perspektive! Nämlich aus Deinem Bett heraus! Dann bist Du aller Wahrscheinlichkeit nach auf einer Flussreise!

Ein Reisetipp nicht nur für Best Ager und 50Plus

Sagenumwobene Burganlagen, pulsierende Städte und romantische Weinregionen liegen links und rechts der Ufer. Vielmehr ziehen sie flussauf-flussabwärts wie ein Film an Dir vorbei. „Oskar“-reif!

Angenommen, Du fühlst Dich endlich mal richtig entspannt und Du wähnst Dich fernab allen Alltagstrottes, dann bist Du auf einer Flussreise!

Außerdem genießt Du gern Luxus, exzellentes Essen und erstklassigen Service, ohne Massenabfertigung, ganz individuell und persönlich? Des Weiteren soll es dabei locker und relaxt zu gehen? Ebenfalls wünscht Du Dir Deine Mitreisenden im ähnlichen Alter mit ähnlichen Interessen, also 50 plus? Kurzum, Du hast auch nichts gegen ein kommunikatives Miteinander? Vielmehr magst Du anregende Gespräche mit Urlaubsbekanntschaften auf gleichem Niveau? Obenrein runden interessante geführte Ausflüge, private Landgänge zum shoppen oder aktive sportliche Betätigung als Wanderer oder Radfahrer Dein Urlaubserlebnis ab. Deswegen ist das hier Dein ultimativer Reisetipp! Schließlich ist bei einer Flussreisen für die Generation 50 Plus alles möglich!

Sind Flussreisen wirklich für Best Ager geeignet? Oder sind wir dafür noch zu jung?

Eins vorab: Die Hauptzielgruppe der meisten Reedereien sind flexible und zahlungskräftige Best Ager. Denn schließlich ist die Generation 50 Plus besonders anspruchsvoll. Das heißt, die Generation 50 Plus weiß die Annehmlichkeiten der Luxus-Schiffe durchaus zu schätzen.

Falls Du bisher geglaubt hat, Flussreisen sei ein Reisetipp für Menschen jenseits der 70, irrst Du gewaltig. Immerhin haben sich Schiffe, Fimen-Philosophien und Angebote sehr stark verjüngt.

Warum sprechen Flussreisen heute ein jüngeres Publikum an?

Ambiete, Menü-Gestaltung und Unterhaltung sprechen heute eher die jüngeren Gäste an. Infolgedessen haben viele Alleinunterhalter leider in den letzten Jahren ihre Bühnen auf Fluss-Schiffen räumen müssen. Ebenso wie manche Bingo-Trommel keinen Einsatz mehr findet. Professionelle Livemusiker, niveauvolle Solisten, namhafte Künstler und fetzige Dj´s sind dafür eingeladen worden, die Gäste zu entertainen. Moderne Technik erlaubt es heute, die Gäste auf hochauflösenden Screens mit Informationen, Vorträgen oder Filmen zu Themen des Reiseverlaufes zu informieren und zu unterhalten. Entsprechend ist das allgemeine Niveau ist in allen Belangen massiv gestiegen. Folglich treffen diese Reisetipps für Flussreisen nun in erster Linie den Geschmack der Generation 50Plus.

Mein Reisetipp auf den Flüssen der Welt unterwegs zu sein, richtet sich in erster Linie an die Reise-Entusiasten zwischen 48 und 65 Jahren. Gehörst Du dazu?

Wer sich einmal die brandneuen Schiffe, wie zum Beispiel der „MS Amadeus Provence“ 

oder auch die „MS Emerald Radiance“ angeschaut hat, weiß warum!

Ich würde Euch einen solchen Reisetipp nicht geben, wenn ich nicht selber davon begeistert wäre!

Topp designte Schiffe, lichtdurchflutetet großzügige Kabinen und hochwertige Materialen sorgen dafür, das sich jung gebliebene Best Ager im modernen Ambiente wohl fühlen. Der bei älteren Herrschaften beliebte Plüsch und Schnörkel musste kreativem Modernismus weichen. An Bord sind mittlerweile Juniorsuiten um die 28qm mit französischen Balkonen Standard und fast immer ist auf dem Sonnendeck mit Whirpool eine Bar und Freizeitspass wie Großschach, Golf-Putting-Green und Shuffleboard zu finden. Premiumschiffe bieten Spa und Massage-Anwendungen und moderne Fitness-Räume. Wifi wird oft sogar kostenlos für unsere Silversurfer angeboten.

Welcher Fluss ist der richtige Reistipp für 50 Plus?

Kurze Weg, unkomplizierte Anfahrten und unentdeckte Regionen Deutschlands sprechen ganz klar für die Reisetipps auf deutsche Flüssen. Anders ausgedrückt binnen weniger Stunden kann man Flussreisen auf dem Rhein, der Mosel oder der Elbe genießen.

Reisetipp 1 : Der Rhein.

Vom eigenen Balkon an Bord durch das „UNESCO Welterbe Mittelrheintal“ zu schippen hat sicher einen ganz besonderen Reiz. Der romantische Rhein lässt sich aus dieser Perspektiver sicher noch mal ganz neu erleben. Zentrumsnahe Anlegeplätze in Köln, Düsseldorf, Rüdesheim oder Mainz garantieren urbanes Shopping und Kultur.

Wer es etwas internationaler mag, für den ist mein nächster Reisetipp genau richtig:

Mit einer Flussreise von Basel nach Amsterdam kannst Du Gast in 4 Ländern sein! In der Schweiz wird eingecheckt, im französischen Strasbourg erkunden wir die Kanäle, die Altstadt und den gotische Münster. Viva la France! In Deutschland durchfahren wir das Welterbe Mittelrhein und enden schließlich im verrückt interessanten Amsterdam, mit all seinen Grachten und historischen Bauten. Wer Zeit hat, sollte hier noch 2-3 Tage dran hängen. Zu groß ist das kulturelle Erbe der Stadt und die Shoppingmöglichkeiten sind unwiderstehlich. Ein großartiger Reisetipp für 50Plus!

Der Niederrhein ist mein ganz persönlicher Reisetipp!

Ganz anders als der liebliche, romantische verklärte deutsche Rhein präsentiert sich der Rhein im Nachbarland Niederlande.

Holländische Gemütlichkeit, flandrische Kaufmannstädte wie Brügge und Rotterdam und das Isselmeer ziehen die Gäste in den Bann. Auf dem großen Süßwassersee kommt maritimes Flair auf und nirgend wo schmeckt der Matjes besser als in Hoorn!

Reisetipp 2 auf deutschen Flüssen: Die Mosel.

Als beliebtester Reisetipp ist die Mosel ein ewiger Favorit unter den Flussreisenden.

Allerdinges sind nicht alle 544 km des längsten Nebenflusses des Rheins für die modernen, großen Flussschiffe schiffbar. Auf Grund der kleine Schleusen, enge Kurven und dem schmalen Flussbett ist oft nur die Flussreise bis Bernkastel-Kues, die Historische Stadt an der Mittelmosel möglich. Demzufolge fahren viele Veranstalter auch nur bis Cochem. Aus diesem Grund werden Mosel-Flussreisen oft in Kombination mit Rhein und Main angeboten, um die Urlaubstage erlebnisreich zu füllen.

Reisetipp 3 Die Donau

Auf keinem anderen Fluss hat man die Gelegenheit, bei einer Reise 10 verschiedene Länder zu besuchen! Einer der längsten Flüsse Europas macht es möglich! Und so ist mein absoluter Geheim-Reisetipp für alle Flussreisenden die Fluss-Fahrt ins „Donau-Delta“. Übrigens besticht die „Königsroute“ unter anderem mit einer beindruckenden Flora und Fauna entlang des unbekannten Balkans. Lebendige Städte wie Belgrad und Bukarest zeugen vom der unerschütterlichen Lebenslust und Lebendigkeit am Balkan.

Der „Nationalpark Eisernes Tor“ wird einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen.

Wenn sich die Donau auf knapp 80m verengt um sich kurz darauf kilometerweit öffnet, bieten sich unvergessliche Eindrücke des Flusses. In Stein gehauene römische Heeresführer wachen vom Uferfelsen in der Fjordähnliche Landschaft über die staunenden Flussreisenden.

Die schönste aller europäischen Flussreisen findet ihren dramatischen Höhepunkt im Donau-Delta zwischen der Ukraine und Rumänien. Immerhin ist das Donaudelta ein weltweit einmaliges Ökosystem mit 5.640 Quadratkilometern Schilffläche. Mit einem Glas Champagner tanzen wir, begleitet von Pelikanen im ¾ Takt der Donau-Mündung ins Schwarze Meer entgegen.

Der Flussreise- Klassiker Passau-Budapest bezaubert mit seiner geballten Schönheit entlang der Donau jährlich tausende Besucher.

Schließlich finden Best Ager dort die Kombination der Eindrücke aus lieblichen Genussmeilen entlang des „UNESCO Welterbe Wachau“, Shopping –Verführungen im schönen Bratislava, Habsburgerischen Prachtstädten wie Wien und Budapest und dem Fluss Donau als Hauptdarsteller.

Fahrradfahrer, Wanderer, Golfer und Musikliebhaber zieht es ebenso auf die stetig wachsenden Flotten der Luxus-Schiffe, wie die Ruhesuchenden Genießer. Wer auf Flussreisen sein Glück nicht findet, ist selber Schuld! Möchte ich da fast sagen…..

Reisetipp 4 Der Mekong

Gerade weit gereiste Best Ager suchen oft noch ausgefallene Reisetipps. Oft fehlt den Weltenbummlern Ü50 noch ein exotisches I-Töpfchen. Donau, Rhein und Duro kennt man schon. Vielmehr suchen viele dann den Kick in ausgefallenen, einzigartigen Fernreisen. Fluss-Reisen ziehen junggebliebenes jüngeres Publikum immer mehr in exotische Destinationen.

Während sich schon viele aufmachen das „Mekong-Delta“ im durch und durch kommerzialisierten Fahrwasser der unteren Mekongs in Vietnam auf hunderten bereitstehenden Schiffen zu befahren, ist es immer noch einen Minderheit, die „Mutter aller Flüsse“, den Mekong in seinen Ursprüngen im Norden seines Laufes kennen lernen. Während man im „Mekong Delta“ schon fast von einem sanften Massentourismus sprechen kann, ist die Erkundung des Oberlaufes des Mekongs in Laos und Thailand noch ein Geheimtipp. Zumal man kaum einen Veranstalter finden wird, der dort, auf den unberechenbaren Abschnitten des Mekongs Schiffe, oftmals abseits jeder Infrastruktur, zum Einsatz bringt.

Außer, man wird gut beraten und landet letztlich mit nur 26 Reisenden auf dem nächsten Geheim-Reisetipp: der „Mekong Sun“.

Das charmante Boutique-Flusskreuz fahrtschiff Mekong Sun wurde 2005 in Laos gebaut und 2016 komplett renoviert.  Damit erleben Reisende 50 Plus dann noch wirklich unberührte Natur zwischen trophischen Dschungel-Bergen, beängstigenden Felsformationen und abgelegenen Dörfern. Dabei ergeben sich unvergesslich authentische Begegnungen mit Naturvölkern und friedvollen freundlichen Menschen in Laos. Die zum Glück so noch gar nichts gemeinsam haben mit ihren geschäftstüchtigen vietnamesischen Nachbarn. Des Weiteren runden der Besuch von “UNESCO Welterbe-Stätten“, wie die buddhistische Märchenstadt Luang Prabang oder die Khmer- Tempel von „Vat Phou“ in Süd-Laos das ultimative Flussreise-Erlebnis ab. Später, wenn das komfortable Teak-Holz -Schiff zum BBQ auf einer Sandbank in Mitten des Mekongs anlegt, wird dem Reisenden klar, das er sich auf der schönsten Flussreise der Welt befindet.

Noch ein Reisetipp für alle, die das Abenteuer suchen

Sofern in Dir ein Abenteurer steckt, solltest Du Dir mal den Katalog von Dertour im Reisebüro holen! Auf 51 Fluss-Schiffen geht es da rund um die Welt auf dem indischen Brahmaputra oder dem Amazonas in Brasilien. Es gibt also noch genügend Reisetipps für Best Ager auf den den Flüssen der Welt!

Wie finde ich die für mich passende Flussreise?

Nachdem man tagelang Internetseiten mit Reisetipps und Kataloge inhaliert hat, wird die Verwirrung über die passende Reise oft noch größer.

Eine genaue Analyse der eigenen Bedürfnisse mindert das Risiko enttäuscht zu werden.

Du bist nicht sicher, welches Schiff und welcher Veranstalter für Deine Bedürfnisse der Richtige ist?

Hol Dir Deine persönliche Flussreise-Urlaubswunsch-Analyse. Sofort! 

Fazit:

Sofern man es sich leisten kann, möchte ich der Generation 50 Plus immer eher das höherpreisige Produkt empfehlen. Für all die Billig-Angebote auf Europas Rhein, Main und Donau würde ich sonst nicht meine Hände ins Feuer legen. Die Unterschiede in Qualität, Service und Standards sind riesig. Sodass sich, wie immer, die Reisen sehr über den Preis definieren. Trotzdem: Wenn Du eine Flussreise gemacht hast und es hat Dir nicht gefallen, dann warst Du einfach nur auf dem falschen Schiff, auf der falschen Route mit dem falschen Veranstalter!

Also: Gönn Dir was Gutes! Du hast es Dir verdient!

Mach es Dir gemütlich. Tauche ein in die wunderbare Welt aller Best Ager.
Lass Dich informieren. Inspirieren. Ermütigen. Aufklären und Unterhalten.
Immer daran denken: Glücklich sein beginnt auch nach 50 im Kopf. Das Leben ist fantastisch! Die Generation 50plus ist eine Generation die ihr Leben zu genießen weiß!
Dein Happy Lifestyle Consultant

Simone

Könnten Flussreisen etwas für Dich sein? Welche Erfahrungen hast Du bisher damit gemacht? Schreib es mir in die Kommentare!

Ich bin sehr neugierig darauf!

Wenn Du Fragen hast, oder mehr Informationen benötigst, lass es mich ebenfalls wissen![